‚Joker‘ ist Jetzt die Profitabelste Comic-Film Aller Zeiten, Tippbetrieb Näher zu $1 Mrd Weltweit

‚Joker‘ ist Jetzt die Profitabelste Comic-Film Aller Zeiten, Tippbetrieb Näher zu $1 Mrd Weltweit

Es gab eine Zeit, als alle dachten, ein origin-Film über Batman ‚ s Erzfeind Joker war eine schlechte Idee. Nun, dass Regisseur Todd Phillips hat uns dieser Film mit Jokergibt es einige, die noch stehen, dass Urteil. Aber das box-office für die R-rated comic-Buch-Film, Darsteller Joaquin Phoenix hat gezeigt, das Publikum war neugierig und fasziniert von dieser beunruhigenden version, wie der Gotham City von kriminellen gekommen zu sein. In der Tat, trotz der Einschränkungen durch den R-rating, Joker hat jetzt das profitabelste comic-Film aller Zeiten.

Forbes hat die Joker box-office-Datensatz zu aktualisieren, der den Film gesehen erreichte $957 Millionen weltweit Letzte Nacht. Da das Produktionsbudget für den Film war um die $62,5 Mio, das bedeutet, dass der Film gemacht hat, 15.3 mal das budget. Das ist genug, übertreffen den bisherigen Rekord von „Die Maske“ mit Jim Carrey, der verdiente $351 Millionen, im Vergleich zu einem budget von 23 Millionen US-Dollar den ganzen Weg zurück im Jahr 1994. Das ist ein Rekord, das wird wahrscheinlich nicht sein beat für eine lange Zeit, vor allem da die meisten comic-Buch-Filme haben in der Regel ein wesentlich größeres budget.

Joker ist auch die Dritte billigste Film Brutto mehr als $900 million, kommen nur hinter Bohemian Rhapsody, die verdiente $905 Millionen auf ein budget von $52 Millionen, und die ursprüngliche König Der Löwen, die raked in $968 Millionen auf $55 Millionen budget im Jahr 1994, im gleichen Jahr, wurde Die Maske in die Kinos. Wenn der Film endet, bis überschreiten $1 Milliarde weltweit, die scheint wahrscheinlich, es wird offiziell der niedrigsten budgetierten Film-hit, der Meilenstein, übertraf die original Jurassic Park im Jahre 1993.

Was könnte am Ende helfen, Joker noch mehr Geld verdienen als das Jahr hüllt sich das große Auszeichnungen schieben, Warner Bros. Bilder machen werden. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob nicht die Akademie kauft sich in ein comic-Film, der ist gekleidet wie eine Oscar-freundlich-thriller. Der Film zeichnete inspiration von einer Handvoll von ikonischen Klassiker wie Taxi Driver und The King of Comedy, aber die Akademie denke, der film verdient ein Lob für die Emulation jener Filme, oder Sie sehen es als eine hohle Nachahmung? Das ist etwas, das wir wahrscheinlich nicht wissen, bis die awards-Saison ist in vollem Gange.