‚Joker‘ wieder an das Theater an Diesem Wochenende, So dass Entsprechend zu Planen

‚Joker‘ wieder an das Theater an Diesem Wochenende, So dass Entsprechend zu Planen

Nicht Inhalt mit, dass Sie die höchste Einspielergebnis R-rated Film in der Geschichte, Warner Bros. hat beschlossen, Todd PhillipsJoker wieder in den Kinos zu nutzen, alle seine aktuellen Auszeichnungen Aufmerksamkeit. Die Joker-WA auf mehr als 750 Theatern in Nordamerika ab diesem Freitag, 17. Januar.

Joker erneute Veröffentlichung steht unmittelbar bevor

Hey, hast du gehört? Hollywood machte einen Film über Batman ‚ s Erzfeind, und offenbar die Academy liebt es. Auf den zweiten Gedanken, kann das Verständnis, die Dinge – Sie sind tollwütige für Sie. Wie, so wild, dass es Joker verdient elf Oscar-Nominierungen. Das sind fast so viele, wie einen einzigen film bekommen können! Was ist das, Fragen Sie? Warum tun Sie es so lieben? Das ist eine gute Frage, denn der Film selbst ist eine Art unkonzentriert Durcheinander. Aber es sieht viel wie ein Martin Scorsese Film aus den 1980er Jahren, so Stelle ich mir vor, dass ästhetische Vertrautheit spielte gut auf die zumeist alten und weißen Mitglieder der stimmberechtigten Körper. Und auch Menschen, die wirklich kümmern sich nicht für den Film erkennen an, dass Joaquin Phoenix verwandelt sich in eine andere erstaunliche Leistung in der Hauptrolle, und da sind die Akteure den größten Teil der Akademie, vielleicht hat das etwas damit zu tun. Suchen wir Sie an unserem nächsten Best Picture Gewinner, und der erste comic-Film zu gewinnen, die beneidenswerte Auszeichnung? Wir finden heraus, Anfang nächsten Monat bei den Oscars Zeremonie.

„Mit dem anhaltenden Interesse an Joker als Ergebnis der Anerkennung der während dieser spannenden awards-Saison, wollten wir geben Publikum die chance zu sehen, den film auf der großen Leinwand, ob zum ersten mal oder wieder,“ sagte Jeff Goldstein, WB-Präsident der inländischen Vertrieb.

Hier ist der Film die offizielle Inhaltsangabe und einen trailer, einfach nur Ihre Erinnerung auffrischen von einem Film ersten kam heraus ein wenig mehr als vor drei Monaten:

Für immer allein in einer Menschenmenge, Arthur Fleck, sucht Verbindung. Doch als er trods der verrußte Straßen von Gotham City und die Fahrten der graffitied Nahverkehr Schienen von einer feindlichen Stadt wimmelt es von Spaltung und Unzufriedenheit, Arthur trägt zwei Masken. Man Malt er für seine Arbeit als clown. Die anderen kann er nie entfernen; es ist die Gestalt, die er Projekte in einem vergeblichen Versuch, zu fühlen, er ist ein Teil der Welt um ihn herum, und nicht das mißverstandene Mann, dem das Leben immer wieder brannte. Waisen, Arthur hat eine zerbrechliche Mutter, die wohl seine beste Freundin, die den Spitznamen ihn Glücklich, einen moniker, das ist gefördert im Arthur ein lächeln, das verbirgt den Kummer unter. Aber, wenn Mobbing durch Jugendliche auf den Straßen, verspottet von Farben auf die U-Bahn, oder einfach nur gehänselt von seinen Kollegen clowns bei der Arbeit, das soziale Ausreißer wird nur noch mehr out-of-sync mit jeder um ihn herum.

Regie, co-geschrieben und produziert von Todd Phillips, der „Joker“ ist der Filmemacher die ursprüngliche vision des berüchtigten DC-Bösewicht, eine origin-Geschichte durchdrungen, aber deutlich außerhalb, die den Charakter der eher traditionellen Mythologien. Phillips‘ exploration von Arthur Fleck, der ist unauslöschlich dargestellt von Joaquin Phoenix, ist ein Mann kämpft um seinen Weg zu finden in Gotham zersplitterten Gesellschaft. Sehnsucht für jedes Licht, zu Leuchten auf ihn, er versucht seine hand, als stand-up-Komiker, sondern findet den Witz immer zu sein scheint, auf ihn. Gefangen in einem zyklischen Existenz zwischen Apathie und Gewalt und letztlich auch Verrat, Arthur macht eine schlechte Entscheidung nach der anderen, das bringt eine Kettenreaktion von eskalierenden Ereignisse, die in diesem düster-allegorischen Charakter-Studie.