Jose Enrique gegeben, die alle klar nach der Behandlung zu entfernen Hirntumor

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Ehemalige Liverpool und Newcastle United Verteidiger Jose Enrique hat die Entwarnung durch die ärzte nach der Behandlung zu entfernen Hirntumor.

Spanische Linksverteidiger Enrique, 33, diagnostiziert wurde mit einem seltenen Hirntumor im Mai 2018.

Er unterzog sich der Operation im Juni letzten Jahres und hat auch erfahren eine neue form der Behandlung – proton-Therapie – in ein Gebot zu bestrahlen erkranktem Gewebe.

Enrique Auch dann hatte Dutzende von Sitzungen der Strahlentherapie – die ließ ihn so schwach, dass er nicht in der Lage war, seine Zähne zu putzen oder zu Fuß die Treppe ohne Hilfe.

Jose Enrique-während seiner Zeit bei Liverpool
(Bild: Getty Images)

Am Montag Nacht, als er ein video hochgeladen auf seiner Instagram zu offenbaren die Nachricht, dass seine neueste MRT-scan zeigte, war er ganz klar.

„Hallo Jungs, ich hatte gerade eine wundervolle Nachricht, heute. Ich hab gerade wieder den Bericht vom MRT hatte ich nur eine Woche-und-ein-halb Wochen“, sagte Enrique.

„Erinnere mich, als ich gepostet das Letzte Bild von mir und Amy setzen die finger wie, [Daumen hoch]? Ich wollte nur Euch alle wissen lassen, denn die Unterstützung war unglaublich. Es ist alles klar, es ist alles perfekt.

„Natürlich, wenn ich die Nachricht erhielt, mich und Amy zusammen waren und sogar der Hund konnte es verstehen als gut, und wir waren so glücklich darüber und ich kann nur nach vorne jetzt.

„Schau nicht mehr zurück und nur zu halten, kämpfen. OK, also es ist alles klar und perfekt. Danke Jungs.“

Jose Enrique gibt die news auf Instagram
(Bild: Instagram/Joseenrique3)

Lesen Sie Mehr

  • Jose Enrique sagt Karriere-Ende Verletzungen, härter als Krebs-Kampf

Er schrieb zusammen mit dem video: „Also Jungs, heute habe ich die besten news!

„Mein Chirurg Dr. Simal hat, rief mich nach Erhalt meiner letzten MRT-Ergebnisse.

„Er hat das bestätigt und mir das alles klar! Die Gegend ist sauber und auf der Suche erstaunlich, sagte er.

„So, jetzt vorwärts und aufwärts! Danke Euch allen nochmal für all euren support im gesamten it all“.

(Bild: joseenriquee3/Instagram)

Enrique diagnostiziert wurde, nach der Erkrankung im letzten Mai, während des Abendessens mit Chris Hughton, mit denen er arbeitete bei Newcastle.

Enrique im Ruhestand vom spielen im Jahr 2017 aufgrund einer langjährigen Knieverletzung und musste arbeiten wie ein agent.

Enrique ex-Liverpool-Kapitän Steven Gerrard war einer der ersten bieten seinen gut will seinem ex-Teamkollegen, das „Tolle Neuigkeiten, Kumpel!“

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Salah erklärt Torjubel

  • Pogba ‚ s Nachricht an die Teamkollegen

  • Barton im clash mit Barnsley Chef

  • Vereinigten Grundstück Eriksen Schlag