Jose Feliciano Packt Fleetwood Mac ’s‘ Die Kette‘: Video Premiere

1/16/2020

durch

Gary Graff

Alek Villa
José Feliciano

José Feliciano sträubte sich ein wenig, als Produzent Rick Jarrard schlug er die Aufzeichnung eine Interpretation von Fleetwood Mac, „Die Kette“, deren video-Premiere unten aus der Puerto-ricanische Sänger die kommende neue album Hinter der Gitarre. Aber wenn man bedenkt, dass Jarrard war der gleiche Kerl, der ihn davon überzeugt, zum aufzeichnen einer hit cover von the Doors‘ „Light My Fire“ im Jahr 1968, Feliciano schließlich – und mit bedacht, mit seiner Einschätzung – fügte.

„Ich glaube nicht, es war ein Feliciano-song, ich dachte, es war nur gut für Fleetwood Mac,“ Feliciano, die releases Hinter der Gitarre von Jan. 31, teilt Billboard. „Aber Rick hat Talent; Er weiß, was passt, und er weiß, was nicht passt, also bin ich glücklich. Wir Sprachen darüber, denn Rick und ich streiten nie, und er hatte ein wenig harte Zeit, mich zu überzeugen, es war ein guter song für mich. Aber wenn wir einmal angefangen haben und sobald ich in Sie bekam, dachte ich, „OK, dies ist eine andere version als Fleetwood Mac‘ s“.“ Feliciano version fügt flamenco-Gitarre Muster und auch retools, was einem dreistimmigen arrangement, um nur ein Sänger, wenn auch mit ein paar backing-vocals auf der Strecke.

„Ich dachte, ‚Gut, wenn wir gonna do das Lied, es anders machen, nicht den gleichen Weg,'“, sagt Feliciano. „Sobald die (instrumental -) tracks entstanden in Nashville, ging ich zu meinem sound tech studio in Connecticut und hat die vocals und wir stellen es zusammen und ich bin wirklich zufrieden, wie es herauskam. Ich denke, es hat echtes hit-potential.“

Die acht-track-Hinter der Gitarre, der auch eine neue Aufnahme der Ferien-hit „Feliz Navidad,“ markiert das erste mal Feliciano hat in Nashville aufgenommen. Zusätzlich zu „Die Kette“ das set bietet eine Auswahl von original-songs, das eintauchen in die Autobiographie mit dem Titel-track und die Gesellschaftskritik in „ich bin Amerika“ und „liebt einander.“ „Mit allem, was in der Welt geschieht heute, diese Lieder sind sehr wichtig“, sagt Feliciano. „Wir müssen beginnen, einander zu lieben. Da hat mir Gott das Privileg, eine Stimme, ich sollte es verwenden, um Menschen zusammen zu bringen, und das habe ich immer. „

Feliciano hat nicht angekündigt, live-dates noch zu fördern, Hinter der Gitarre, aber er ist die an ein besonderes Ereignis Feb. 11 bei der Grammy-Museum in Los Angeles. Feliciano, der in diesem Jahr jährt sich der 55th anniversary von seinem ersten album-release ist auch die Arbeit an einem Buch sowie eine Dokumentation über sein Leben und seine Karriere.

„Es fühlt sich an wie ich bin in der Mitte von einem anderen großen comeback – außer, dass ich nie verlassen“, sagt er mit einem lachen. „Ich war schon immer hier, wissen Sie? Ich höre Musik, wo er verschwunden ist und wohin es geht. Ich glaube, ich bin gereift, sowohl gesanglich, als. Mein Gitarrenspiel ist besser geworden. Aber ich habe keine Beschwerden. Ich bin froh wieder zurück zu sein!“