Jürgen Klopp und Mauricio Pochettino haben die gleiche problem mit Philippe Coutinho

SubscribeWe nutzen Ihre E-Mail-Adresse zum Versand von Newslettern. Bitte sehen ourPrivacy Noticefor mehr Informationen, wie wir Ihre Daten verwenden und Ihre Datenschutz-Rechte.Danke für subscribingWe mehr newslettersShow meSee ourprivacy noticeInvalid E-Mail

Philippe Coutinho die Zukunft ist so ungewiss, wie es jetzt war am Ende der letzten Saison.

Damals, in der Sommer-transfer-Fenster hatte gerade geöffnet und es musste allen klar werden, dass der Brasilianer war nicht mehr als der goldene junge in Barcelona, trotz der Tatsache, dass 18 Monate zuvor hatte die Gemeinschaft bezahlt £142million für seine Dienste.

Coutinho wurde zur Verfügung gestellt für die Darlehen von Barcelona, und zwei Premier-League-Klubs waren an der Vorderseite der Warteschlange zu bringen, die Mittelfeldspieler auf einer temporären basis.

Die erste davon war Liverpool.

Die Reds waren der Seite, dass Coutinho zu Barcelona, und boss Jurgen Klopp hat eine hervorragende Beziehung mit der 27-jährigen.

Philippe Coutinho ‘ s Zukunft ist ungewiss
(Bild: Bongarts/Getty Images)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Philippe Coutinho transfer-saga: die Wahrheit hinter gescheiterte Premier-League-Rückkehr

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Bayern München reagieren Abtretung von Ansprüchen David Alaba beitreten Man City Leroy Sane swap

Klopp hielt eine Sitzung mit Liverpool-Sportdirektor Michael Edwards, die Möglichkeit zu diskutieren bringt Coutinho zurück nach Anfield.

Aber Barcelona wollte eine Staffelung £8million Darlehen Gebühr, den deal zu machen passieren. Der club erwartet, dass die roten zahlen Coutinho s £250,000-a-Woche Löhne in vollem Umfang.

Liverpool waren nicht darauf vorbereitet, verbringen diese Art von Geld auf Coutinho, und so wurde der deal vom Tisch.

Tottenham waren der zweite Premier League Seite scharf auf den Abschluss einen deal für Coutinho.

So berichtet Spiegel Sport, Daniel Levy war scharf auf die übertragung geschehen, und war bereit zu berappen das Geld, um es zu bekommen über die Linie.

Jürgen Klopp hat eine brillante Zusammenarbeit mit Coutinho
(Bild: Getty Images)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Jürgen Klopp macht coronavirus Zulassung an, als er sagt Liverpool Champions-League-Verlust

Coutinho agent Kia Joorabchian sagte Spiegel Sport: “Philippe Coutinho hat kein persönliches Problem mit Daniel Levy und Ansprüche anders sind völlig falsch. Das Geschäft nicht zusammenbrechen wegen finanziellen Gründen.”

Der Grund, warum der deal nicht zustande gekommen ist, weil dann die Spurs Chef Mauricio Pochettino war nicht daran interessiert, die Unterzeichnung der 27-jährige.

Pochettino ist bekannt für die Arbeit mit Jungen Spielern, und drehen Sie Sie in die world-Beater, anstatt der Unterzeichnung ready-made-superstars.

Mauricio Pochettino war nicht daran interessiert, die Unterzeichnung Coutinho für die Spurs
(Bild: Getty Images)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Coronavirus: Gary Neville skizziert 5 Dinge, die müssen geschehen als Ausbruch droht Saison

Es ist wegen dieses, dass die Unterzeichnung Coutinho nicht ihn ansprechen.

Wie bereits erwähnt, ganz am Anfang, Coutinho ist in der gleichen Situation diesen Sommer, als er im Jahr 2019, weil Bayern München – wo er landete auf Darlehens – gar nicht bereit, um den Schalter dauerhaft.

Liverpool und Tottenham sind verbunden mit dem Mittelfeldspieler als ein Ergebnis, und die Spurs wird wohl die Favoriten auf melden Sie ihm gegeben neue Chef Jose Mourinho ‘ s Vorliebe für die Mitnahme von superstars.

Jose Mourinho wäre wahrscheinlich daran interessiert, zu arbeiten, mit Coutinho
(Bild: Tottenham Hotspur-FC via Getty I)

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‘ s Top Stories

  • Man Utd zuversichtlich, Sancho übertragen

  • PL-stars Angst vor Lohn-cut

  • Arsenal Ziel “macht-transfer-Entscheidung”

  • Ighalo Man Utd transfer rückt immer näher

Klopp, wie Pochettino, hat sich selbst etwas ein schlauer Geschäftsmann in den letzten transfer-Fenster.

Er unterschrieb up-and-coming youngster wie Sepp van den Berg, Harvey Elliott und Takumi Minamino, für Erdnüsse, anstatt Spritzen mit Bargeld auf große Namen.

Es ist aus diesem Grund, dass Coutinho wird wahrscheinlich aus dem Menü, so wie er war für die Spurs unter Pochettino.

Veröffentlicht am Kategorien Sport