Jürgen Klopp verrät Pläne für Rhian Brewster, nachdem er zweimal gegen Tranmere

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Jürgen Klopp hat ergeben, Rhian Brewster ist in für eine wichtige Saison bei Liverpool , nachdem er eingesackt zwei Ziele in Ihrer pre-season-opener.

Der 19-jährige Stürmer ist hoch bewertet im Anfield-Stadion, sondern seinen Weg in die erste Mannschaft ins stocken geraten, nachdem eine schwere Verletzung der Entlassung gehalten, dass Sie ihn für 18 Monate.

Aber er zeigte Klopp ist er bereit, eine Rolle zu spielen für die Reds in dieser Saison mit zwei gut genommen endet gegen Tranmere.

Brewster spielte seine ersten nach der Reaktion, sowie nach Hause zu fahren, Harry Wilson ‚ s cross, vor Wilderei auf einem losen ball, um seine zweite Momente später.

Jetzt Klopp hat zugegeben, dass es sein könnte Brewster ist Zeit zu glänzen.

Der Liverpool-Chef sagt: „100 Prozent [es ist eine große Saison für uns, aber es hängt davon ab, ihn als gut.

Brewster reagiert gut auf Steckplatz Hause sein zweites Tor
(Bild: Paul Currie/BPI/REX)

Lesen Sie Mehr

  • Tranmere 0-6 Liverpool: Fünf reden Punkte als Rhian Brewster Streiks zweimal in rot gewinnen

„Divock Origi bleibt die gute Nachricht ist,, Bobby Firmino ist immer noch da.

„Rhian Brewster ist ein top Stürmer, er ist ein top-talent und ich habe es ihm schon, dass er eine wichtige Rolle in diesem Jahr, sondern hängt davon ab, wie wichtig ihm. Wir werden sehen.

„Er hat das spielen unterschiedlicher Positionen – die Mitte der Flügel ist möglich, ich denke, das werden wir sehen, wie wir line-up, aber es werden Möglichkeiten für ihn. Ich bin mir sicher.“

Die youngster zeigten einen echten Stürmer Instinkt mit seinen zwei Ziele, die Wilderei zu beenden, sowohl Chancen als aus dem inneren des sechs-yard-box.

Seine Streiks auch geführt, kommentierte der ehemalige Reds-Spieler Jason McAteer zu ziehen Vergleiche mit dem legendären Liverpool-Torjäger Robbie Fowler.

Der forward wird beglückwünscht von James Milner nach scoring
(Bild: Getty Images)

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Transfer-news-LIVE

  • Solskjaer feuert Pogba-transfer-Warnung

  • Ozil-transfer-Anweisung Fragen

  • Premier League getan deals

Liverpool hatte, zeigte keine Anzeichen für eine Sommer-Spinnweben, wie Sie raste in einen sechsten Minuten Vorsprung in Prenton Park.

Nathaniel Clyne gehämmert Hause einen Schuss von der Kante der box zum öffnen des scoring, bevor Brewster eingesackt seine Stütze.

England youth international führte die Linie im Angriff, mit der Rückkehr loanees Ryan Kent und Wilson entweder Seite von ihm.

Brewster wurde dann ersetzt, bei der die Hälfte als Klopp aus 11 änderungen an seinem line-up.

Curtis Jones, Divock Origi und Bobby Duncan alle hinzugefügten zweiten Hälfte Ziele, um die komplette Route als die Merseyside-club haben Ihre Vorbereitungen aus, um einen flyer.