Kate Beckinsale wurde nach einer schweren Rückenverletzung in Las Vegas ins Krankenhaus eingeliefert

  • Aktualisiert: 20:34, 10. September 2021

Kate Beckinsale wurde Berichten zufolge in ein Krankenhaus in Las Vegas eingeliefert.

Die 48-Jährige soll am Freitagmorgen eine Rückenverletzung erlitten haben und wurde mit einem Rettungswagen zur medizinischen Versorgung gebracht, wo sie sich jetzt befindet.

4Kate Beckinsale wurde ins Krankenhaus eingeliefert Las Vegas – sie hat dieses Bild letzte Woche in Vegas geteiltBildnachweis: Instagram
4Die Schauspielerin soll sie verletzt haben zurück

.

Laut TMZ wohnt die englische Schauspielerin im The Signature im MGM Grand, während sie den neuen Film Prisoners Daughter dreht.

Der Vorfall ereignet sich, nachdem sie bekannt gegeben hat, dass sie ihre Tochter Lily, 22, seit zwei Jahren nicht mehr gesehen hat.

Sie sagte: „Ich habe meine Tochter wegen allem zwei Jahre lang nicht gesehen. Außerdem bin ich nach Kanada gegangen, um zu arbeiten, und sie konnte mich nicht besuchen.

“Zwei Jahre, in denen Sie Ihr Kind nicht sehen, ist für mich der absurdeste Gedanke, es ist lächerlich.”

Lily lebt in New York, während Kate in Essex lebt, wenn sie nicht in den USA ist.

Obwohl sie dankbar für die moderne Technologie war, die es ihnen ermöglichte, in Kontakt zu bleiben, gab Kate zu, dass sie beide befürchteten, dass sie persönlich viel älter aussehen würden.

Sie fuhr fort: „Gott sei Dank für FaceTime und all das, aber wir geraten beide in Panik, dass wir wirklich alt aussehen werden.