Kate McKinnon Set zu Star wie Carole Baskin in der TV-Serie Basiert auf der Tiger-König-Themen

Sehnsucht nach mehr Tiger-König? Kate McKinnon wird schon bald helfen, diese Lücke zu füllen.

Zurück im November, Universal Content-Produktionen angekündigt, dass eine Anpassung der Wondery podcast Joe Exotic wurde in den Werken mit der Saturday-Night-Live-star, 36, porträtiert Joseph Maldonado-Passage nemesis, Carole Baskin, je nach Sorte.

Die audio-Quelle material folgt den beiden Themen, die damit neu gewonnene Interesse mit Netflix-Trends-Doku-Serie -, Tiger-König. Die stranger-than-fiction-story — die Chronik der kriminellen Spirale des ehemaligen Oklahoma Tierpfleger (Maldonado-Passage) verurteilt zusammenbrauend einem Mord-for-hire plot zu töten, seinen Rivalen Tier-Rechte-Aktivist (Baskin) — ist noch in der Entwicklung, laut TVLine und hat derzeit noch keine Netzwerk-oder streaming-Plattform befestigt noch. Weitere castings haben auch nicht angekündigt worden.

McKinnon wird sich auch Sterne in einer anderen Serie, basierend darauf, ein weiteres beliebtes wahre Geschichte Dokumentarfilm. Im vergangenen April wurde bekannt, dass die Emmy-Preisträger porträtieren würde Elizabeth Holmes in einer Hulu-limited-Serie namens Dropout, wobei auf die Geschichte eines in Ungnade gefallenen CEO erkundet die HBO-unscripted doc, Der Erfinder: Out Für Blut Im Silicon Valley.

VERWANDTE: Kim Kardashian Lobt Tiger-König — und Fragt sich, ob Carole Baskin Könnte Ihren Mann Getötet Haben

Bild vergrößern

Kate McKinnon
Shutterstock

RELATED: Was Geschah mit den Verschwundenen Mann von Carole Baskin, Featured in der Netflix-Serie Tiger-König?

In der sieben-Teil Tiger-König Netflix doc, die Zuschauer erfahren mehr über Baskin (wer betreibt eine exotische big cat sanctuary, genannt Big Cat Rescue in Citrus Park, Florida) und Ihre bittere Rivalität mit Maldonado-Passage (auch bekannt als “Joe Exotic”), der mittlerweile inhaftierten Gründer der exotic animal park in Oklahoma.

Verpassen Sie nie eine Geschichte — melden Sie sich für MENSCHEN, die täglich kostenlosen newsletter und bleiben Sie up-to-date auf das beste, was die MENSCHEN zu bieten hat, von saftig Promi-news auf überzeugende menschliche Interesse Geschichten

Tiger-König, umfasst auch die extremen Maßnahmen, Maldonado-Passage nahm, um zu versuchen es zum schweigen zu seinem Rivalen — darunter auch seine überzeugung für die Zahlung einen Killer von $3.000, um zu versuchen zu ermorden Baskin im November 2017.

In einem blog-post am Sonntag, Baskin reagierte die Netflix-Serie, nannte es “salacious und sensationell,” dabei vor allem die Frage, wie die Karte deckt Sie Ihren Ehemann verschwinden.

Tiger-König: Mord, Totschlag und Wahnsinn ist jetzt verfügbar zum streamen auf Netflix.

Werbung

Veröffentlicht am Kategorien Star-News