Kendall Jenner unterstützt ihren Freund Devin Booker in einer übergroßen Phoenix Suns Jacke

Sie hat ihren Freund Devin Booker angefeuert, als seine Phoenix Suns im NBA-Finale gegen die Milwaukee Bucks spielen.

Und Kendall Jenner machte ihre Unterstützung am Samstag öffentlich, als sie Fotos von sich selbst in einer farbenfrohen Phoenix Suns-Windjacke teilte.

Der 25-jährige “Keeping Up With The Kardashians”-Star zeigte ein verspieltes, sanftes Lächeln, als sie Spiegel-Selfies von sich selbst machte, die von der übergroßen Jacke verschluckt wurden.

Moralische Unterstützung: Kendall Jenner, 25, wurde in eine übergroße Phoenix Suns-Jacke gehüllt, als sie ihren Freund Devin Booker am Samstag vor dem fünften Spiel der NBA-Finals unterstützte

Kendalls Mantel hatte das erkennbare Basketball-/Sonnenlogo der Sonnen vor einem lila Hintergrund, wobei ihr Kopf in der Mitte des Balls herausragte.

Die Jacke gehörte möglicherweise ihrem 1,80 m großen Freund, da sie bis zu ihren Hüften herunterhing und nur ihre Finger aus den voluminösen Ärmeln griffen. 

Teilen

Der Laufstegstar hielt den Rest ihres Ensembles gedeckt, mit einem weißen Oberteil, das unter der Jacke kaum zu sehen war, und einer weiten weißen Hose.

Sie hatte ihre dunklen Locken gerade gestylt und in der Mitte gescheitelt. 

Gedämpfter Stil: Kendall hat die Fotos von sich in der großen Jacke in ihren Instagram Stories gepostet. Sie hatte auch eine einfache weiße Zeit und ausgebeulte weiße Hosen an

Kendalls Fotos zeigten sie vor einem Esstisch neben einem großen Außenbalkon, während hinter raumhohen Glastüren an ihrer Seite ein Weinkeller zu sehen war.

Es war nicht klar, ob das Model noch in Los Angeles war oder ob sie nach Phoenix gereist war, um Devin zu unterstützen.

Der Athlet hat im fünften Spiel gegen die Bucks eine bewundernswerte Leistung erbracht und erreichte 40 Punkte, die im Spiel hoch waren, und seine Teamkollegen ermöglichten es ihm, das Spiel zu dominieren.

Die Bucks lagen jedoch nur knapp 123–119 vorn, was ihnen bisher drei Siege gegenüber den beiden von Phoenix bescherte.

Die Teams werden am Dienstag zum sechsten Spiel nach Milwaukee zurückkehren, wo die Bucks möglicherweise den Finalsieg einfahren könnten. 

An der Spitze seines Teams: Ihr Freund Devin Booker hat im fünften Spiel der NBA-Finals gegen die Milwaukee Bucks eine bewundernswerte Leistung erbracht und 40 Punkte erzielt, die im Spiel hoch sind

Nicht ganz: Es war jedoch nicht genug, um die Bucks zu schlagen, die 123–119 gewannen. Milwaukee wird das Finale gewinnen, wenn sie aus dem nächsten Spiel, das am Dienstag in Minnesota ausgetragen wird, triumphierend hervorgehen können

Kendall und Devin wurden zum ersten Mal im April 2020 miteinander verbunden, als sie gemeinsam auf einem Roadtrip durch Arizona entdeckt wurden.

Es dauerte bis August dieses Jahres, als sie wieder in der Öffentlichkeit gesichtet wurden, diesmal zum Abendessen im Kardashian-Jenner-Lieblingshotel Nobu Malibu.

Kendall wurde im Februar mit dem NBA-Star auf Instagram offiziell, mit einigen süßen Fotos, auf denen sie liebevoll sind.

Letzten Monat enthüllte KUWTK-Produzentin Farnaz Farjam Bravos The Daily Dish-Podcast, dass Devin und ihre früheren Freunde nie in ihrer langjährigen Reality-Serie zu sehen waren, weil sie es wollte Seien Sie sicher, dass es eine ernsthafte Beziehung war.

‘Kendall hatte immer diese Regel – sie hatte einfach das Gefühl, mindestens ein Jahr mit jemandem zusammen sein zu müssen, bevor sie sie an der Show teilhaben lässt, weil sie es nicht tut “Ich weiß nicht immer, was die Absichten der Leute sind”, erklärte Farjam.

‘Deshalb haben wir ihr Privatleben irgendwie rausgehalten, nur weil sie eine Regel hatte.’ 

Lassen sich Zeit: Kendall wurde zum ersten Mal mit Devin in Verbindung gebracht, als sie im April 2020 auf einem Roadtrip durch Arizona gesehen wurden, aber sie wurden erst im Februar 2020 offiziell auf Instagram; gesehen im April in NYC

Der letzte Monat markierte das Ende der Serie, in der Kendall und ihre vier Schwestern zu Stars wurden.

Posted on Categories Showbiz