Kirsten Dunst sieht neben Benedict Cumberbatch bei der Vorführung für The Power of the Dog schick aus

Kirsten Dunst, 39, sah am Dienstag in einem halbtransparenten schwarz-goldenen Kleid neben Co-Star Benedict Cumberbatch schick aus.

Das paar besucht das screening Ihres neuen flick Macht der Hund während der 65th BFI London Film Festival at The Ham Yard Hotel, London.  

Der Sherlock-Schauspieler, 45, trug eine stilvolle cremefarbene Jacke, die er mit einem skurrilen Katzendruckschal kombinierte.

.

Kirsten Dunst, 39, sah chic in einem semi-sheer schwarz und gold Kleid neben co-star Benedict Cumberbatch am Dienstag für Die Macht des Hundes screening auf Der Ham Yard Hotel, London

Der Schauspieler entschied sich für ein weißes Hemd, unter dem er blaue Jeans und braune Slipper kombinierte. 

Kirsten sah in dem glamourösen Kleid, das mit einem floralen Goldmuster und einem durchsichtigen Ausschnitt verziert war, unglaublich aus. 

Aktie

Sie schnappte sich ihre Taille mit einem stilvollen schwarzen Blazer und fügte ihrem Rahmen mit einem Paar Absätzen Höhe hinzu. 

Sie fügte ein bisschen mehr Hollywood-Glamour hinzu, indem sie ihre blonden Locken in federnden Locken stylte. 

Screening: Das Paar besuchte die Vorführung ihres neuen Films neben Kodi Smit-McPhee (rechts) während des 65th BFI London Film Festival

Dapper: Benedict, 45, trug eine stilvolle cremefarbene Jacke, die er mit einem skurrilen Katzendruckschal kombinierte

Besetzung: (L bis R) Benedict Cumberbatch posierte mit Regisseurin Jane Campion, Kirsten und Kodi vor dem Screening 

Es kommt, nachdem Kirsten am Montag begeistert war, als sie den roten Teppich für die britische Premiere des Films hinunterging. 

Die Schauspielerin trug ein grünes Blumenkleid mit einer Schlüssellochöffnung vorne und geschwollenen Ärmeln. 

Ihr langer blonder Bob hatte einen tiefen Seitenscheitel, der schmeichelhaft um ihr Gesicht fiel.  

Süß: Jane und Kirsten umarmten sich herzlich, nachdem sie den neuen Film gesehen hatten

In Kürze! (L nach R) Regisseurin Jane, Benedict, Kameramann Ari Wegner, Produzent Roger Frappier, Produzent Iain Canning, Kirsten, Produzent Tanya Seghatchian, Kodi und Edith Bowman posierten für eine Gruppenaufnahme 

Aufregend: Es ist das erste Mal seit Bright Star vor 12 Jahren, dass die Filmemacherin Jane Campion einen Spielfilm inszeniert

Laid back: Happy Valley Schauspieler James Norton sah lässig in einer schwarzen Jacke und Jeans verklagt 

Kirsten hatte eine makellos aufgetragene Make-up-Schicht über ihrem Gesicht, komplett mit dunklem Lidschatten und rotem Lippenstift.  

Sie erhöhte ihre Körpergröße mit roten Samtabsätzen, als sie in das glamouröse Event stolzierte. 

Auch die Teilnahme an der Veranstaltung, die Marie-Antoinette Schauspielerin co-star in dem film Benedikt.

Er sah adrett in einem schwarzen Anzug aus, als er mit seiner Dramatikerin Sophie Hunter posierte.  

Glückliches Paar: Schauspieler Charles Dance OBE und seine Frau Alessandra Masi machten auch einen stilvollen Auftritt 

Erstaunlich: Es kommt, nachdem Kirsten am Montag begeistert war, als sie den roten Teppich für die britische Premiere des Films hinunterging

Schönheit: Die Schauspielerin trug ein grün floral Kleid, das hatte eine keyhole-öffnung an der front und Puffärmel

Süß: Benedict verärgerte seine Frau Sophie, indem er ihr einen Kuss auf die Wange gab, bevor sie die Royal Festival Hall betraten

Sophie fiel in einem gelben Kleid mit hohem Hals auf, das auf der Vorderseite ein schrulliges Wirbelmuster aufwies.   

Benedikt verärgerte seine Frau, indem er ihr einen Kuss auf die Wange gab, bevor sie die Royal Festival Hall betraten.    

Das Western-Drama ist die Verfilmung von Thomas Savages Roman von 1967 und sieht Benedict als Cowboy Phil Burbank.   

Dapper: Benedict schafft es immer gut zu schrubben 

In einem kürzlich erschienenen Trailer für The Power Of The Dog wurde Kirsten von Co-Star Benedict gequält.

Benedict ‘s grausame Charakter gesehen wird, zu necken und quälen, eine Witwe, gespielt von Kirsten als er betreibt eine ranch in 1925 Montana neben seinem Bruder George, gespielt von Dunst’ s real-life husband Jesse Plemons. 

Obwohl Cumberbatch Dunsts Figur Rose und ihren Sohn Peter belästigt, mag George sie und heiratet sie.   

Netter Kerl: Das Sühnopfer Schauspieler Autogramme für die fans auf der Veranstaltung 

Freunde: Später posierten Kirsten und Benedict Arm in Arm für ein Foto 

Phil ist wütend auf seine neuen Familienmitglieder und peitscht Rose weiter an.

Er wird dann in einem Moment gesehen, wie er Peter, gespielt von Kodi Smit, betreut und die Zuschauer dazu veranlasst, sich zu fragen, ob Phil nett sein könnte oder ob er etwas Unheimliches plant.

Zum Ensemble des Hundes gehören unter anderem Thomasin McKenzie, Frances Conroy, Keith Carradine, Peter Carroll und Adam Beach.  

Co-stars: Kodi – wer spielt Peter Gordon, der in der flick stellte mit seinen co-stars 

Vortrag: Benedikt sah in guter Laune, als er auch auf die Bühne ging, 

Info: Jane sah glücklich aus, vor einem Publikum zu sein, um über ihren neuen Film zu sprechen.

Es ist das erste Mal seit Bright Star vor 12 Jahren, dass die Filmemacherin Jane Campion einen Spielfilm inszeniert.

Und Kritiker erwarten, dass der Film laut Entertainment Weekly einen soliden Preisschub erhält.

cUmberbatchs Leistung brachte ihm bereits den TIFF Tribute Actor Award beim Toronto International Film Festival 2021 ein, der erst nächsten Monat stattfindet.  

The Power Of The Dog erscheint am 17.November 2021 in den Kinos und wird am 1. Dezember auf Netflix gestreamt. 

Dog days: Benedict demonstrierte seine Fähigkeiten als Bösewicht in einem angespannten Trailer für das Western-Drama The Power Of The Dog