Kyle Edmund Triumphe in den entscheidenden tie-breaker zum Rand in New York Open-Halbfinale

Kyle Edmund eingefasst in das Halbfinale des New York Open, nachdem er die Entscheidung im tie-breaker gegen Soonwoo Kwon.

Die Briten keine 3 gebrochen wurde drei mal von der Weltranglisten-84 nach einer frühen 2-0 Führung, um die übergabe der ersten Satz mit 6-3.

Aber Edmund sammelten sich und brach seinem Gegner dienen zweimal auf dem Weg zur Chancengleichheit auf dem Spiel, als er nahm den zweiten Satz 6-2 und nach dem Dritten ging mit dienen, Edmund umgewandelt seinen ersten Matchball zum einpacken von 3-6 6-2 7-6 (5) gewinnen.

Britische no 3 Kyle Edmund eingefasst in das Halbfinale des New York am Freitag

Teilen
14 Aktien

Sechste Samen Miomir Kecmanovic auch kommen musste, von hinten zu schlagen Frankreich Ugo Humbert 3-6 6-2 6-4.

Britische no 1 Dan Evans sich aus dem ABN AMRO World Tennis Turnier im Viertelfinale, nachdem Sie nach unten in geraden Sätze auf Gael Monfils.

Evans diente für den ersten Satz bei 5-4 verloren aber es zu lieben, und wurde dann geschlagen in den tie-break.

Aber Dan Evans sich aus dem ABN AMRO World Tennis Turnier im Viertelfinale

Evans hatte wurden abgeschossen durch französische star Gael Monfils, der in den geraden Sätzen in der Niederlage in Rotterdam

Der Franzose brach dann Evans zweimal zu nehmen 4-0 im zweiten Satz serviert für ein 7-6 (5) 6-2 gewinnen.

Kanadas Felix Auger-Aliassime Fortgeschritten in das semi-Finale mit einem 6-4 7-6 (6) Sieg über Aljaz Bedene und Pablo Carreno Busta überwand Joker Jannik Sinner 7-5 3-6 7-6 (6) in einer engen Angelegenheit.

Bei den Argentinien Open, zweite Samen Guido Pella gelitten 6-4 7-6 (4) gegen Juan Ignacio Londero und Casper Ruud trat ihm in den letzten vier mit einem 7-5 6-1 Sieg über Dusan Lajovic.

Teilen
14 Aktien