Lady Chatterleys Lover ERSTER BLICK: Emma Corrin trägt am Set eine Prothese

Emma Corrin wurde am Montag zum ersten Mal am Set für die Netflix-Adaption von DH Lawrences Roman Lady Chatterley’s Lover in Nordwales abgebildet.

Die 25-jährige Schauspielerin, die die Hauptrolle als Lady Constance Chatterley übernehmen wird, trug eine Prothese, als die Dreharbeiten für das Drama der 1920er-Jahre begannen.

In der Handlung wird Emmas Figur nach einer Affäre mit Oliver Mellors (Jack O’Connell) – dem Wildhüter auf dem Anwesen von Ehemann Clifford – schwanger und gesteht Clifford später, der wurde vom Krieg gelähmt, er ist nicht der Vater ihres Babys.

.

Hauptrolle: Emma Corrin wurde am Montag zum ersten Mal am Set für die Netflix-Adaption von DH Lawrences Roman Lady Chatterley’s Lover mit einer Prothese in Nordwales abgebildet 

Emma sah auf jeden Fall so aus, als sie ihren Bauch wiegte, während sie ihr Kostüm trug, das aus einem khakigrünen Pullover gepaart mit einem fließenden grauen Maxirock bestand, als sie durch stapfte die schlammige walisische Landschaft in braunen Stiefeln. 

Teilen

Nachdem sie einen königsblauen Trenchcoat über ihr Outfit geworfen hatte, vervollständigte sie ihren Look mit burgunderroten Lederhandschuhen, passenden Stiefeln und einem hellbraunen Bauernhut.

The Crown Star trug eine kurze braune Perücke, die ihre Augen mit einer runden Brille vor dem Wind schützte, während sie in einem Retro-Auto im Stil von Chitty Chitty Bang Bang strahlte zu einem stylischen Bob gestylt.

Entdeckt: Die 25-jährige Schauspielerin, die die Hauptrolle als Lady Constance Chatterley übernehmen wird, wurde während der Dreharbeiten für das Drama der 1920er Jahre in einem Oldtimer abgebildet

Aufregend: Sie schützt ihre Augen mit einer runden Brille vor dem Wind

Eine Flut von Besatzungsmitgliedern versammelte sich mit Regenschirmen in der Hand um die namensgebende Figur, als sich der Himmel über der hügeligen Landschaft öffnete.

An einem Punkt sah Emma aus, als würde sie gleich einschlafen und lehnte ihren Kopf während eines anstrengenden Arbeitstages gegen das Lenkrad.

Emma wird neben dem Golden-Globe-Gewinner Jack O’Connell (31) spielen, den die Fans aus “This Is England” von Channel 4 wiedererkennen. 

Gießen: Eine Flut von Besatzungsmitgliedern versammelte sich mit Regenschirmen in der Hand um die namensgebende Figur, als sich der Himmel über der hügeligen Landschaft öffnete

Erfolgreich: Emma wurde nach ihrer Darstellung von Prinzessin Diana in The Crown ins Rampenlicht gerückt

Verschlafen? Irgendwann sah Emma aus, als würde sie gleich einschlafen, und sie lehnte während eines anstrengenden Arbeitstages ihren Kopf gegen das Lenkrad 

Beeindruckend: Sie sah in einem spektakulären Outfit aus einem khakigrünen Pullover mit einem fließenden grauen Maxirock gepaart mit einem Maxirock aus

Herbst: Die Dreharbeiten in den Herbstmonaten bedeuteten sicherlich nicht das beste Wetter, als Emma sich durch das Gras quetschte

DH Lawrence