Leeds ist Spitzenreiter bei der Verpflichtung des 18-jährigen Chelsea-Stars Lewis Bate

Leeds hat sich als Spitzenreiter herausgebildet, um das Chelsea-Starlet Lewis Bate zu gewinnen.

MailOnline gab am Montag bekannt, dass der englische U19-Mittelfeldspieler Bate von einer Reihe von Chelseas Premier-League-Rivalen, darunter Leeds, interessiert war.

Die Mannschaft aus Yorkshire ist langjährige Bewunderer von Bate, war gut aufgestellt, um ihn zu verpflichten, sah sich aber auch der Konkurrenz von Liverpool, West Ham und Southampton gegenüber, die auch mit Chelsea darüber gesprochen hatten spoken ein Geschäft.

Das Chelsea-Starlet Lewis Bate ist ein Ziel für Leeds und sie sind Vorreiter, um ihn zu verpflichten

Teilen

Die Gespräche sind jedoch in den letzten 24 Stunden vorangekommen und es besteht nun ein vorsichtiger Optimismus, dass die Elland Road das nächste Ziel des 18-Jährigen sein wird.

Bate hat noch ein Jahr Zeit für seinen Chelsea-Deal und hat sich aufgrund von Bedenken hinsichtlich seines Wegs in die erste Mannschaft gegen einen neuen Vertrag entschieden.

Leeds hofft, dass er seine Spieler von der U23 bis in die erste Mannschaft aufsteigen kann – gesehen durch die englischen Stars Kalvin Phillips, Illan Meslier und Pascal Struijk – wird ihnen helfen, ihre Rivalen zu Bates Unterschrift zu bringen.

Bate ist ein vielversprechender Mittelfeldspieler mit einem Auge für Tore und will Fortschritte sehen 

Linksfuß Bate ist seit seinem achten Lebensjahr bei Chelsea und hat sich durch die Ränge als einer ihrer herausragenden Leistungsträger in der Jugend bis an den Rand der ersten Klasse entwickelt Mannschaft.

Bate hat es dreimal auf die Bank von Chelsea geschafft, gegen Bayern München in der Champions League und letzte Saison gegen Sheffield United in der Premier League und Barnsley im FA Cup.

Teilen