Leeds-fans mit dem finger der Schuld bei einem Mann, der nach dem playoff-Versagen gegen Derby

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Leeds-fans schlug das display Ihres ehemaligen Real Madrid Torhüter Kiko Casilla, wie Sie gelitten playoff-Herzschmerz gegen Derby, verlieren 4-2 als die Rams erreicht Wembley-Stadion.

Hält einen 1-0 Vorsprung aus dem Hinspiel Dank einem Treffer von Kemar Roofe, der Yorkshire-Seite gesetzt sah, für einen gemütlichen Abend bei einem close-range-Streik von Stuart Dallas gab Ihnen die Führung in der Nacht an der Elland Road.

Und Sie schauten, um zu nehmen Vorteil, dass es in der Pause nur für eine schreckliche Verwechslung zwischen Casilla und Liam Cooper zu ermöglichen, Jack Marriott in für den Ausgleich kurz vor der Pause, kurz nachdem er gekommen war.

Mason Mount dann erzielte für Frank Lampard ‚ s Seite, kurz nach der Halbzeit, und Derby waren im Traumland, als Harry Wilson machte es 3-1, kurz bevor die Stunden-Marke.

Casilla war ungewiss Figur die ganze Nacht
(Bild: PA)

Lesen Sie Mehr

  • Leeds 2-4 Derby (agg 3-4): Rams Buch Wembley Liegeplatz in Elland Road thriller

Dallas zog schnell zurück, aber nach einer roten Karte für Gaetano Berardi, Marriott schlug erneut fünf Minuten von Zeit zu betäuben die Gastgeber.

Und viele fans wurden Links verwirrt auf das display der Torwart Casilla, die Unterzeichnung von Real Madrid im Sommer.

Scott Malone gesendet wurde aus spät auf zum Derby, aber Lampard auf seiner Seite hing, zum erreichen der Wembley-Finale gegen Aston Villa.

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Transfer-news-LIVE

  • Mike Dean geht Cracker Tranmere gewinnen

  • Guardiola ist £200m Kaufrausch Pläne

  • Man Utd Auge Pepe und Rabiot Doppel-deal