Lewis Ludlam, sagt Northampton Saints haben es falsch aber springt zurück in Dublin

Abonnieren, verwenden Wir Ihre E-Mail-Adresse nur für die Zusendung des newsletters. Bitte sehen ourPrivacy Noticefor details zu Ihrem Datenschutz rightsThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

WM-star Lewis Ludlam zugelassen high-flying Northampton waren Ihre eigenen schlimmsten Feinde, wie Sie waren abgeschossen worden, die von mächtigen Leinster.

Aber das England, flanker, warnte der viermalige champions, die Heiligen, die in der Lage sind, drehen Sie die Tabellen in Samstag ‚ s zurück über die irische See.

Ein 40.000-plus-Publikum wird Abstieg auf der Aviva-Stadion in Dublin erwarten, dass die sieben-versuchen, Blues zu hand, die Premier-League-Tabellenführer ein weiteres rugby-Lektion.

Aber Ludlam, sagte: “Wir können dorthin gehen und gewinnen, sind wir wieder vollständig selbst. Wir sind uns bewusst, Sie sind eine sehr gute Mannschaft und es ist ein sehr harter Ort zu gehen. Aber wir können jeden schlagen an unserem Tag.“

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Northampton 16-43 Leinster: Sexton crocked als irischen Riesen geben die Heiligen der Blues

Luke McGrath erzielt den sechsten Leinster sieben versucht auf die Saints
(Bild: Getty Images)

Vor sechs Jahren Leinster durchwühlt, Franklin ‚ s Gardens, in ebenso rücksichtsloser Mode nur zum Absturz zu besiegen, Zuhause die schönen Heiligen sieben Tage später.

Rhys Ruddock spielte an diesem Tag und schwor, verbringen diese Woche erinnerte seine Leinster Teamkollegen alles über ihn.

„Das Northampton-team kam mit einer echten Kante und eine riesige konzentrieren“, erinnert er sich. “Sie wussten, dass Sie wollten, um einen job zu erledigen und Sie hatte mehr Absicht auf den Tag als wir.

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Dan Biggar besser für den Beitritt in Northampton – und aus zu zeigen, dass es gegen Leinster

Johnny Sexton Funken einer Leinster Angriff, bevor eine Knie-Verletzung gezwungen ihn aus dem Spiel
(Bild: Getty Images)

Matt Proctor bekommt von Sexton bei einem Angriff Northampton
(Bild: Getty Images)

„Dieses team ist auch in der Lage diese Art von gewinnen und die Art der Leistung. Sie haben das bit zwischen den Zähnen, Sie werfe alles bei uns. Wir müssen unser bestes geben, um bereit zu sein.“

Trotz Verlust Kapitän Johnny Sexton auf eine besorgniserregende Knieverletzung bald nach der Halbzeit, Leinster waren eine Klasse für sich – mit vier Toren versucht nach Ihrem talisman ist Abfahrt.

„Es war ein Augenöffner, was passiert, wenn du nicht kommst“, sagte der Ludlam. “Gegen eine Mannschaft mit so vielen guten Spielern, geben Sie Ihnen einen Zoll und Sie nehmen eine Meile.

“Wir hatten keinen Umgang mit Ihrer Körperlichkeit gut genug. Gegen einige teams, die Sie bekommen können Weg mit geben den ball Weg manchmal und drehen nicht den Besitz in die Punkte, aber nicht einem team wie diesem.“

HEILIGEN – Versuchen: Tuala. Con: Biggar. Kugelschreiber: Biggar 3.

LEINSTER – Versucht: Lowe, Ruddock, Portier, Healy, R Byrne, McGrath, E Byrne. Nachteile: Küster 2, R Byrne 2.

Lesen Sie Mehr
Sport-top-Storys

  • McGregor Zeichen Cerrone Vertrag

  • Hamilton gewinnt in Abu Dhabi

  • Stolz des Sports Awards Gewinner 2019

  • Dina Asher-Smith benannt Sporting Helden