Greg O’Shea von Love Island hebt strenge Bedingungen im olympischen Dorf auf

Greg O . von Love Island ‘Shea hebt Deckel auf strenge Bedingungen im olympischen Dorf (Bild: Instagram)

Möchten Sie jeden Tag die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unseren KOSTENLOSEN Newsletter an, um keinen Beat zu verpassen

Ungültige E-Mail Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.Melden Sie sich an!Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Dies kann nach unserem Verständnis Werbung von uns und Dritten umfassen. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.Weitere InfosVielen Dank für Ihre AnmeldungWir haben mehr NewsletterZeigen Sie michSiehe unsere Datenschutzerklärung

.

Love Island-Alaun Greg O’Shea sprach über die strengen Bedingungen im Olympischen Dorf in Tokio.

Der ehemalige Inselbewohner landete kürzlich für die Olympischen Spiele 2021 in Japan und gab den Fans einen Einblick in seine Routine.

Sein Rugby-Siebener-Team wurde nach einem Sieg gegen Frankreich beim Qualifikationsturnier in Monaco für die Spiele ausgewählt.

Aufgrund strenger Coronavirus-Bestimmungen dürfen Greg, 26, und sein Rugby-Team in ihrer Freizeit die wunderschöne Stadt Tokio nicht erkunden.

Ein Fan fragte, ob er die ganze Zeit im Dorf bleiben werde.

Er antwortete: “Ja, leider ist es hier sehr eingeschränkt, um eine Vermischung zu verhindern und die olympischen Athleten, aber auch die Tokioter Öffentlichkeit zu schützen.

“Wir dürfen nur außerhalb des Dorfes trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen. Ich werde aber auf jeden Fall in Zukunft wieder nach Tokio kommen, weil ich die Kultur gerne erleben würde!”

Er darf das Olympische Dorf nicht verlassen
(Bild: Instagram)

< b>

Ein anderer User fragte, ob er ein eigenes Zimmer habe oder mit jemandem teilen müsse.

„Ich teile mit diesem Spinner @jordan_conroy19“, schrieb er. “Ich habe 2 Jahre mit ihm in einem Hotel gelebt, weil wir zum Training nach Dublin reisen mussten, bevor wir beide hochgezogen sind.

“Also ist es ideal, ihn als Mitbewohner zu haben, wir sind so aneinander gewöhnt #Bromance.”

Zum Glück werden alle Speisen und Getränke im Olympiadorf kostenlos zur Verfügung gestellt und die Leute können sie jederzeit bekommen.

Es gibt auch einen Olympia-Merchandise-Store, in dem die Leute Geschenke für sich und ihre Familie kaufen können.

Es gelten strenge Corona-Bestimmungen
(Bild: Instagram)

Der Rugbyspieler wurde berühmt, nachdem er 2019 zwei Wochen vor dem Finale die Villa von Love Island betreten hatte.

Er verband sich mit Amber Gill und gewann den Wettbewerb, nachdem er zu den Lieblingen der Fans geworden war.

Das Duo trennte sich jedoch über einen Monat nach dem Verlassen der Serie aufgrund ihrer Fernbeziehung.

Greg muss sich ein Zimmer mit einer anderen Person teilen
(Bild: Instagram)

Er ist kürzlich zu den Olympischen Spielen nach Tokio gekommen
(Bild: @gregoshea)

< b> Holen Sie sich das größte Showbiz Nachrichten direkt in Ihren Posteingang. Melden Sie sich für den kostenlosen Mirror Showbiz-Newsletter an

Es wurde berichtet, dass Greg Amber per SMS abgeladen hat, aber er bestritt die ganze Sache.

Der Star, der die Serie mit seiner damaligen Partnerin Amber gewann, sagte, dass sowohl er als auch Amber, 23, beschlossen hätten, FaceTime zu beenden, um ihre Beziehung zu beenden, da sie verschiedene Dinge wollten.

Amber und Greg haben Love Island gewonnen

Posted on Categories Showbiz