Melissa Rawson von MAFS enthüllt ihre gesundheitliche Angst, nachdem sie drei Knoten auf ihrer Brust gefunden hat

Melissa Rawson hat ein Gesundheitsupdate geteilt, nachdem Ärzte bei einem Ultraschall mehrere Knoten an ihren Brüsten gefunden hatten.

Der 32-jährige “Married At First Sight”-Star hat ein Foto von sich selbst unter Tränen nach einer Biopsie auf Instagram geteilt.

‘Schön, dass das erledigt ist! Die Lokalanästhesie wirkte bei zwei der drei Knoten. Bei den ersten beiden habe ich absolut nichts gespürt, aber oh Junge, ich habe jedes bisschen von der Biopsienadel für den letzten Knoten gespürt“, schrieb Melissa.

Update: Married At First Sights Melissa Rawson (im Bild) teilte ein Gesundheitsupdate mit, nachdem sie bei einem Ultraschall drei Knoten auf ihrer Brust gefunden hatte

‘Ich fühlte mich sehr roh und emotional (die Babys gaben mir auch keinen Tag frei von der morgendlichen Übelkeit!), also ging ich nach Hause, um Bettruhe und eine Belohnung zu bekommen’, fuhr sie fort .

Teilen

Nach ihrer Rückkehr nach Hause teilte Melissa, die mit ihrem Verlobten Bryce Ruthven Zwillinge erwartet, ihren Fans ein weiteres Update.

‘Mir geht es gut, es tut nur ein bisschen weh, wenn ich herumlaufe und auf den Beinen ein bisschen, ich werde ein bisschen benommen’, sagte sie.

‘Froh, dass das erledigt ist!’ Der auf den ersten Blick verheiratete Star teilte Instagram ein Foto von sich selbst unter Tränen, nachdem sie eine Biopsie hatte

‘Aber hey, das kommt mit der Biopsie und der morgendlichen Übelkeit’, fügte sie hinzu.

Anfang dieses Monats gab Melissa bekannt, dass Ärzte nach einem Ultraschall mehrere Knoten an ihren Brüsten gefunden hatten.

In einer Reihe von Instagram-Videos sagte sie, dass ein gutartiger Knoten und zwei nicht identifizierte Knoten entdeckt worden seien und dass bei ihr eine Nadelbiopsie geplant sei.

Befürchtungen: Anfang dieses Monats gab Melissa bekannt, dass Ärzte nach einem Ultraschall mehrere Knoten an ihren Brüsten gefunden hatten

Sie sagte, es gebe noch “keinen Grund zur Besorgnis”, gab aber zu, dass sie wegen der Biopsie besorgt sei.

‘Ich habe große Angst und Angst vor Arztterminen, allem, was stochert, stupst… Ich werde einfach so nervös und bin so aufgeregt über absolut nichts’, sagte sie she .

‘Ich bin sehr zuversichtlich, dass nichts zurückkommt’, fügte sie hinzu. 

‘Ich habe große Angst’: Sie sagte, dass es noch ‘keinen Grund zur Besorgnis’ gebe, gab aber zu, dass sie wegen der Biopsie besorgt sei

Posted on Categories Showbiz