Mann in Ariana Grandes Haus in Hollywood Hills festgenommen, weil er ein Messer auf ihre Sicherheit gezogen hat

Ein Mann wurde vor dem Haus der Sängerin Ariana Grande in Hollywood Hills festgenommen, nachdem er angeblich letzte Woche ein Messer in ihre Sicherheit gezogen hatte.

Aaron Brown, 23, soll am Freitag gegen 2 Uhr morgens im Haus des Popstars eingetroffen sein und verlangte, die Sängerin, 28, zu sehen TMZ.

Als die Sicherheitskräfte ihn abwiesen, schwenkte er ein Messer und forderte sie auf, das LAPD anzurufen.

.

Beängstigend: Ein Mann wurde vor dem Haus der Sängerin Ariana Grande in Hollywood Hills festgenommen, nachdem er Berichten zufolge letzte Woche ein Messer gegen ihre Sicherheit gezogen hatte. Sie wurde oben im Januar 2020 gesehen

Er wird wegen des Vorfalls angeklagt.

Es ist unklar, ob Grande während der Begegnung ihres Sicherheitsteams mit Brown zu Hause war.

Seitdem hat der Star laut Quellen eine einstweilige Verfügung gegen Brown erwirkt. 

Teilen

Ein Richter entscheidet bei einer bevorstehenden Anhörung, ob die Anordnung verlängert werden muss.

Letzten Mai wurde Grande und Mutter Joan eine fünfjährige einstweilige Verfügung gegen einen Stalker namens Fidel Henriquez zuerkannt.

Die Polizei verhaftete ihn, nachdem er sich an ihren Sicherheitsdiensten vorbeigeschlichen hatte, um einen Liebesbrief an ihrer Tür zu hinterlassen.

In letzter Zeit nicht im Rampenlicht… Grande hat sich zurückgehalten und sich entschieden, die Met Gala am Montag sowie die VMAs am Sonntag auszulassen 

Henriquez buchte wegen Hausfriedensbruch und Körperverletzung eine Anzeige, nachdem er angeblich die Beamten angespuckt hatte, die ihn festgenommen hatten.

In letzter Zeit hat sich Grande zurückhaltend gehalten und sich entschieden, die Met Gala am Montag sowie die VMAs am Sonntag zu überspringen.

Aber die 7-Ringe-Sängerin wird mehr denn je beschäftigt sein, nachdem im März bekannt gegeben wurde, dass sie für Staffel 21 als Coach bei The Voice einsteigen wird.  

Ariana war bereits im Mai 2016 während des Finales der 10. Staffel in der Show zu sehen, als sie Into You spielte und zusammen mit der damaligen Trainerin Christina Aguilera, 40, für ein Duett von Dangerous Woman spielte.

Sie trat auch während des Finales der 11. Staffel von The Voice im Dezember 2016 auf, als sie sich mit Stevie Wonder, 71, für deren Zusammenarbeit Faith zusammentat. 

Der Popstar ersetzt Nick Jonas, 28, der in Staffel 20 Trainer war. 

Erst vor kurzem heiratete Ariana im Mai den Immobilienmakler Dalton Gomez in ihrem Haus in Montecito, Kalifornien.

Weiterlesen:

  • Mann vor Ariana Grandes Haus wegen Messerziehens festgenommen
  • Ariana Grande erhält einstweilige Verfügung gegen besessene Fans