Man City vs Chelsea – Premier League: Live-Spielstände, Team-Nachrichten und Updates

Ist dies der Tag, an dem Manchester City einen riesigen Sprung in Richtung Premier League macht? 

Thomas Tuchel und Chelsea sind in der Stadt und wissen, dass sie sich an die Mäntel der Ausreißer der Premier League klammern müssen, um nicht 13 Punkte hinter sich zu lassen.  

Folgen Sie Adam Shergold von Sportsmail für Live-Premier-League-Berichterstattung von Manchester City vs Chelsea, einschließlich Aufbau, Team-News und Updates.  

.


  • Adam Shergold – Schauspieler-Alphabetish

    Kommentator des Gastgebers

Automatische Aktualisierung


12:59

28min – Pulisic nicht schnell genug

Azpilicueta ist wirklich gut, den Ball von De Bruyne in der Mitte des Parks kneifen und bekommt es in Christian Pulisic breit auf der rechten Seite.

Aber der Amerikaner ist einfach nicht schnell genug, um den Pass oder die Flanke zu machen und City gewinnt den Ball zurück.


12:55

24min – Schöner Fußball nach Stadt

Eine Kehrtwende nach links durch die Stadt. Azpilicueta ist nach vorne gefangen und Grealish ist hinter, Fütterung De Bruyne in der Box, aber seine steigende, abgewinkelten Schuss ist einfach genug für Kepa.

24 Minuten und wir warten auf den Durchbruch Ziel im Etihad.


12:53

22min – Chelsea sieht hinten ziemlich entschlossen aus

Der Ball bricht Chelseas Weg im Mittelfeld und sie sind direkt auf den Angriff mit Ziyech auf der linken Seite. Er versucht Lukaku in der Mitte herauszupicken, aber sein niedriger Ball ist einfach zu schwach.

Am anderen Ende, Rodri schwingt einen Ball auf der Suche nach Grealish am hinteren Pfosten, aber Chelsea, die in der Verteidigung ziemlich organisiert aussehen, Holen Sie sich den Clearing-Header.


12:49

18min – Tuchel ärgert sich über Lukaku

Sie zeigten nur eine Wiederholung von Thomas Tuchels sichtbarer Frustration, dass Lukaku vor ein paar Minuten nicht direkt zum Tor gegangen ist.

Er weiß, dass Chelsea an diesem Nachmittag nicht unbedingt so viele Chancen bekommen wird.


12:48

16min – Alonso in Schwierigkeiten gegen Sterling

Sterling hat wieder Alonso auf Toast und es sieht schon nach einem unfairen Match aus, besonders mit dem Chelsea-Mann, der bereits gebucht ist.

Antonio Rudiger kommt rüber, um Sterling perfekt anzugehen. Fodens Ecke ist zu tief.


12:44

14min – Druckstoß nach Stadt

Schöner Ball über die Spitze von Joao Cancelo auf der Suche nach Kevin De Bruyne, der es fast schafft, ihn an der Mittellinie zu halten. Er versucht den Ball zurückzuschlagen, findet aber nur einen Verteidiger.

City greift wenige Augenblicke später erneut an, wobei Sterlings Flanke von rechts für Grealish etwas zu hoch ist, da Azpilicueta gut daran tut, sie wegzuschlagen.

Dann John Stones, vorwärts für eine resultierende Ecke, bekommt seinen Kopf auf ein Kreuz, aber direkt in Kepas Handschuhe. Stadt upping es.


12:41

11min – Lukaku muss aufs Tor gehen

Das ist eine goldene Chance für Chelsea, aber Hakim Ziyech wird von einer Abseitsflagge verschont.

Starkes Spiel von Lukaku, John Stones in der Mitte des Parks abwischen und nach vorne platzen. Sieht so aus, als wäre Lukaku in einer Schießposition, aber er fädelt einen Pass in Ziyech ein, der keinen Kontakt aufnehmen kann und trotzdem im Abseits stand.

Der Belgier hätte eigentlich das Tor machen müssen.


12:38

7min – Alonso bekommt eine frühzeitige Buchung

Sterling zappelt frei vor Marcos Alonso und wird vom Spanier ziemlich grob zu Fall gebracht. Craig Pawson wird von einigen City-Spielern gefragt und zeigt tatsächlich eine gelbe Karte für Alonso.

Alles andere als ideal, um mit 83 Minuten links und Sterling läuft auf Sie gebucht werden. 


12:35

5min – Moment der Panik von Kepa

Das ist ein klarer Befreiungsschlag für Chelsea. Ball über die Spitze und Kepa sieht aus, als hätte er es vor Jack Grealish unter Kontrolle. Aber er zögert und schlägt den Ball von seinem Schienbein, von Cesar Azpilicueta und raus in eine Ecke der Stadt. Hätte überall hingehen können.

Kepa büßt, indem er die Ecke fängt.


12:33

2min – Stadt früh am Ball

Früher Besitz für City und Raheem Sterling ist kurz hinter den Linien von Chelsea, bevor er gezwungen ist, umzukehren.

Kevin De Bruyne versucht, einen Pass in den Lauf von Phil Foden zu betäuben, aber es ist ausgeschnitten.


12:30

KICK-OFF: Wir sind los und laufen in Manchester

Los geht’s. Erster gegen Zweiter in der Premier League an diesem Samstagmittag.

Beide Seiten in ihren Heimatfarben, unterschiedliche Blautöne und kein Zusammenprall.

Es sind die Champions von England gegen die Champions von Europa. Hier ist eine Erinnerung an die beiden Teams für Sie, wenn Romelu Lukaku uns startet: & nbsp;

Manchester City: Ederson, Walker, Steine, Laporte, Joao Cancelo,De Bruyne, Rodri, Bernardo Silva, Sterling, Grealish, Foden
Ersatz: Dias, Gundogan, Gabriel Jesus, Steffen, Fernandinho,Mbete-Tabu, McAtee, Lavia, Wilson-Esbrand

Chelsea:Arrizabalaga, Sarr, Thiago Silva, Rudiger,Azpilicueta, Kante, Kovacic, Alonso, Ziyech, Pulisic, Lukaku
Ersatz: Jorginho, Werner, Loftus-Cheek, Bettinelli, Saul, Barkley,Mount, Hudson-Odoi, Havertz

 


12:25

Hier kommen die Spieler im Etihad

Okay, genug geplaudert, es ist Zeit für Action mit einem der mit Spannung erwarteten Premier League-Spiele der Saison. Manchester City gegen Chelsea.

Die Spieler versammeln sich im Tunnel des Etihad und betreten eine Arena, in der die Fans zum ersten Mal auf Nummer sicher gehen.