Man Utd muss aufhören könne, Paul Pogba, wenn er mit einer agenda,

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Da passiert auf seinen job, Ole Gunnar Solskjaer hat einen stock line: Wir Sind Manchester United.

Die, natürlich, ist unbestritten.

Allerdings, für eine Vielzahl von Gründen, den club, in Bezug auf die Anziehung von Spieler, nicht die Zugkraft und Faszination, die es einst genoss.

Konkurrenten wie Manchester City und Liverpool haben durch Ihren Erfolg und Stil, mehr Attraktivität, und das Leben in London hat immer eine gewisse Attraktion. Old Trafford ist groß und fast immer voll, aber in der Notwendigkeit einer ernsthafte facelift.

Champions-League-Fußball, ohne diese kommende Saison, ist nicht mehr gewährleistet. Nicht, dass die Spieler übermäßig gestört, aber die Struktur von der Vorstandsetage bis Trainingsplatz sieht ein touch-überholt – wieder im Vergleich zu City und Liverpool.

Lesen Sie Mehr

  • Transfer-News-LIVE: Letzte flüstern wir hören, wie sich die Klubs wheel and deal in diesem Sommer

Die Horden, die bezahlt, um zu sehen, Pogba und co TRAINIEREN am Donnerstag wurden einer Erinnerung der Vereinten Statur
(Bild: EPA EFE/REX)

Doch für alle diejenigen, die relativ negative, Solskjaer ist Recht Weltmeister seinen club als eine Besondere institution.

Es ist der Grund, warum 12.000 Leute tickets gekauft, um Sie zu sehen Zug in West-Australien in dieser Woche. Und warum Solskjaer fühlen sollte absolut keine Notwendigkeit, sich zu verwöhnen Paul Pogba.

„Es ist eine agenda gegen Paul – er ist ein großartiger Profi, nie irgendwelche Probleme, er hat ein Herz aus gold“, die United-manager sagte am Anfang sein team die pre-season-Aktivität.

Wenige, wenn überhaupt, haben jemals vorgeschlagen Pogba war unprofessionell – obwohl er selbst zugegeben hat, um nicht mit der richtigen Einstellung auf ein paar Gelegenheiten – und keiner hat Grund zu bezweifeln, er hat ein Herz aus gold. In der Tat scheint er ein durchaus sympathischer Kerl.

Aber die agenda? Die einzigen Leute mit einer agenda, die hier sind Pogba Mino Raiola, seines Vertreters.

Lesen Sie Mehr

  • Aaron Wan-Bissaka und Daniel James urkomische Man United initiation singalong

Agenda gegen Pogba? Er und agent Raiola sind diejenigen mit einer agenda, die hier…
(Bild: AMA/Corbis via Getty)

Lassen Sie uns rekapitulieren.

Es begann in der Mitte des letzten Monats, wenn Pogba, auf eine solo-Promotion-tour für ein sportswear-Unternehmen in seine down-Zeit, sagte Reportern in Japan: „Nach dieser Saison, und alles, was passiert ist diese Saison, meine Saison mein bestes, so gut, ich denke, für mich könnte es eine gute Zeit zu haben, eine neue Herausforderung woanders.“

Raiola gesammelt, den Taktstock vor einer Woche, sagte: “Jeder im club, vom manager zum Eigentümer, weiß, Paul Wünsche. Jeder kennt die Bereitschaft des Paulus, um auf zu bewegen. Wir sind in den Prozess der, dass.“

Das ist die agenda, mit der rechten gibt.

Die Tagesordnung ist zu bekommen Pogba, die sich bewegen, um Real Madrid ODER einen Fetten neuen, Alexis Sanchez-level-Vertrag mit United. Machen Sie keinen Fehler darüber.

Lesen Sie Mehr

  • Ole Gunnar Solskjaer feuert Warnung an Zündaussetzer-United-stars vor der pre-season opener

Pogba gerührt den Topf mit Stellungnahmen, die während einer aktuellen Promotion-tour in den Fernen Osten
(Bild: SIPA USA/PA)

Raiola und Pogba nicht wollen, warten weitere drei Jahre -, wenn seine aktuelle deal, vorausgesetzt, Vereinigte Ausübung eines 12-Monats-option im Jahr 2021 endet – für Ihren nächsten kräftigen Geldsegen. Egal, wie viel er respektiert den Kerl persönlich und Professionell, Solskjaer sollte sicherlich in der Lage sein, dies zu sehen.

Pogba, wie die Welt Sie kennt, ist kein fremder in sozialen Medien.

Er könnte getroffen haben, unabhängig davon, welche Plattform er bevorzugt und distanzierte sich von der, oder sogar entlassen, Raiola ist, behauptet, dass Sie aktiv engineering einen Weg aus Old Trafford.

Hat er aber nicht.

Doch Solskjaer lobt ihn.

Manchester United werden müssen, legen das Gesetz nach unten zu Pogba, nicht hingeben, ihm
(Bild: Getty)

Lesen Sie Mehr
Man Utd neuesten

  • Man Utd transfer-Klatsch live

  • Wan-Bissaka neuen nickname

  • Solskjaer fünf große Probleme

  • Raiola macht Pogba-Anweisung

Ja, es ist typisch für einen manager zum Schutz seiner Spieler.

Aber wie Solskjaer wird niemals müde, zu sagen, die Welt, das ist Manchester United.

Statt hämmern auf etwa Tagesordnungen, Solskjaer erzählen sollte Pogba eine pipe mit seinem Agenten nach unten.

Und der club sollte sagen Pogba er geht entweder nur, wenn der Preis stimmt oder Knöcheln hinunter, die unter seinen aktuellen Vertrag.

Nachdem alle, das ist Manchester United.