Mark Cavendish knallt Fahrrad in den Boden und stürmt nach Reihe mit Mechaniker davon, als Brite Tour de France-Rekord jagt … aber er entschuldigt sich später für seinen Ausbruch

 Mark Cavendish hatte bei der Tour de France einen heftigen Streit mit einem Mechaniker, nachdem er sich vor der 19. Etappe über den Zustand seines Motorrads beschwert hatte, als er den Rekord für die meisten Etappen verfolgte gewinnt immer.

Der Brite wurde dabei gefilmt, wie er sein Fahrrad zu Boden knallte, nachdem er mit dem Mechaniker gesprochen hatte, bevor er ihm zugerufen hatte, als er zum Teambus trottete.

Im Bus hört man Cavendish ‘F****** Hell’ rufen.

Mark Cavendish rief: “Korrektur!” bei einem Mechaniker, als er sich über den Zustand seines Fahrrads lustig machte

 Er ​​entschuldigte sich später für den Ausbruch und sagte, er wolle, dass sein Fahrrad in Topform ist

Mark Cavendish, meine Damen und Herren. pic.twitter.com/lls0NyJofM

— Max Vanhove (@MaxBets001) 16. Juli 2021
Teilen

Er entschuldigte sich später für den Ausbruch und sagte, er wolle, dass sein Motorrad in Topform sei, da die Fahrer beim Rennen in einen “gefährlichen Zustand” gebracht werden, bedauerte jedoch, so reagiert zu haben.

Cavendish hat in diesem Jahr ein atemberaubendes Comeback hingelegt und hat bereits Geschichte auf der Tour geschrieben, indem es Eddy Merckx’ Rekord von 34 Etappensiegen einstellte.

Er wollte die Bilanz von Merckx in Etappe 19 in den Schatten stellen, wobei Merckx ihn von der Seitenlinie anfeuerte, aber er belegte an diesem Tag den 111. Platz, über 20 Minuten hinter Sieger Matej Mohoric.

Aber sein Spucken mit dem Mechaniker wurde nach der Bühne zu einer großen Geschichte, als das Filmmaterial des Streits in den sozialen Medien auftauchte, was Cavendish zu einer Reaktion veranlasste.

‘Viele von euch werden das Video vom Beginn der heutigen Etappe gesehen haben’, schrieb er auf Instagram.

Cavendish, 36, hat bei dieser Tour vier Etappen gewonnen und ist bereit, das Grüne Trikot zu gewinnen

‘Während eines Tages der Tour de France werden wir als Fahrer in eine gefährliche Situation gebracht und ich wollte, dass mein Fahrrad perfekt ist, damit ich sicher bleibe.

‘Mein Fahrrad hatte heute Morgen einige Probleme, als ich aufgestiegen bin. Trotzdem hätte ich nicht so reagieren sollen, wie ich es getan habe und nicht so öffentlich.

‘Ich bin seit über einem Jahrzehnt sehr eng mit meinen Mechanikern befreundet und sie haben unermüdlich daran gearbeitet, sicherzustellen, dass ich immer sicher und erfolgreich bin.

Obwohl sie wissen, wie klein ich sein kann, wenn ich gestresst bin, verdient niemand, besonders diejenigen, die dir wichtig sind, eine Stimme.

‘Einer der größten Erfolgsfaktoren @deceuninck_quickstepteam ist wirklich, dass wir eine Familie sind und wir uns lieben und füreinander sorgen, und Gespräche sollten darin gehalten werden Familie.’

Cavendish wollte Eddy Merckx’ Rekord von 34 Etappensiegen bei der Tour de France brechen

Teilen