Maura Higgins muss sich keine Sorgen um mich und Giovanni machen – ich habe keine Zeit für Männer, sagt Strictly-Star Katie McGlynn

  • Aktualisiert: 21:49, 11. September 2021

STRICTLYS Katie McGlynn brennt darauf, die Tanzfläche zu betreten – aber sie hat sich geweigert, ihre Romanze mit dem Showprofi Giovanni Pernice wiederzubeleben.

Der ehemalige Corrie-Star Katie, 28, schickte der Freundin der italienischen Tänzerin, der Schönheit von Love Island, Maura Higgins, eine Nachricht: „Mach dir keine Sorgen. Ich habe keine Zeit für einen Mann.“

.

5Strictly Come Dancing Kandidatin Katie McGlynn hat sich geweigert, ihre Romanze mit dem Showprofi Giovanni Pernice wiederzubelebenBildnachweis: Dan Charity / The Sun
5Katie hat es der Freundin der Tänzerin Maura Higgins erzählt : ‘Mach dir keine Sorge. Ich habe keine Zeit für einen Mann’Credit: Instagram

Katie gab auch bekannt, dass sie auf Alkohol verzichtet und ein strenges Fitnessprogramm gestartet hat, um zu versuchen, die Glitterball Trophy zu gewinnen.

Und sie gab bekannt, dass sie darüber nachdachte, mit der Schauspielerei aufzuhören, nachdem sie die Straße verlassen hatte, als die Arbeit während der Sperrung austrocknete.

Katie, Millionen bekannt als Corries Sinead Osbourne, öffnete sich am Sonntag zum ersten Mal gegenüber The Sun über ihre Affäre mit dem streng professionellen Giovanni, 31.

Sie sagte: „Giovanni ist ein wirklich netter Kerl, aber ich kenne ihn nicht wirklich. Wir verstehen uns sehr gut, aber Maura muss sich keine Sorgen machen.

„Ich würde mich nie mit jemandem einlassen, der eine Freundin hat. Ich verstehe, dass das passiert, aber ich würde das wie die Pest vermeiden. Wenn jemand einen Partner hat, ist er völlig tabu.

„Ich möchte nie diese Person sein. Die Menge an Herzschmerz, die die andere Person durchmachen würde – es ist einfach wirklich nicht schön und ich bin nicht darüber.“