Mauricio Pochettino auf der Tottenham rift Spekulationen nach Roter Stern Belgrad, rout

Abonnieren, verwenden Wir Ihre E-Mail-Adresse nur für den Zweck der Zusendung der Newsletter ein. Bitte sehen ourPrivacy Noticefor details zu Ihrem Datenschutz rightsThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Mauricio Pochettino reagiert auf Gerüchte, dass die Risse bei Tottenham nach seinem Seite weitergeleitet, Roter Stern Belgrad, 5-0 in der Champions League.

Tottenham bot die perfekte Antwort auf Ihre letzten Champions-League-Ausflug – das 7-2 demütigend von Bayern München – mit Harry Kane und Heung-min Son erhält zwei Punkte jeweils während Erik Lamela war auch am Ziel.

Die home-Demütigung in den Händen der Gruppenleiter Bayern folgte eine peinliche 3-0 Niederlage nach Brighton , und Berichte, gefolgt von Unzufriedenheit in der Tottenham-camp, mit Spielern, die angeblich nicht glücklich darüber zu sein, einige von Pochettino Methoden.

Aber der manager sagt, seine Tottenham Spieler haben nun „glückliche Gesichter“ nach dem Sieg über Roter Stern, zog Sie bis zum zweiten Platz in der Gruppe B mit vier Punkten aus drei spielen.

Und Pochettino bestätigt, er hat seiner Mannschaft einen Tag frei als Belohnung für das erhalten Ihrer Champions-League-Kampagne wieder auf die Strecke.

Mauricio Pochettino sagte, seine Spieler hätten „happy faces“ nach dem Sieg am Dienstag
(Bild: WILL OLIVER/EPA EFE/REX)

Lesen Sie Mehr

  • Tottenham 5-0 Roter Stern Belgrad: Bewertungen, als Harry Kane Sterne in die Flucht

„Sie kann nicht aufhören, die Gerüchte,“ sagte Pochettino in Anführungszeichen, berichtet the Independent .

„Sie wissen, dass die Perioden, wie dies geschehen kann für jedes team, und, was wichtig ist zusammen halten und versuchen, einen Weg zu finden.

„Es war eine dynamische Veränderung nach dem Finale der Champions League. Es ist schwierig zu erklären, aber Sie haben zu vermeiden, ein drama und es ist wichtig, dort zu sein und stark in Ihren Prinzipien.

„Das wichtigste ist, zu zeigen, dass wir zusammen sind. Wenn wir nicht gewinnen, ist es, weil wir nicht auf der Bühne. Nicht, weil einige dumme Sache, die passiert im inneren.

Harry Kane feiert scoring-Tottenham erst gegen Roter Stern Belgrad
(Bild: EMPICS Sport)

Lesen Sie Mehr

  • Der ehemalige Schiedsrichter startet stechenden Angriff auf den Premier-League-Einsatz von VAR

„Wenn Sie gewinnen oder Sie verlieren, immer es gibt Dinge, die gibt es mit 25 oder 26 Spieler. Elf Spieler sind immer gerne bereit, weitere sieben sind in der Nähe und Sie sind glücklich. Die 10, die draußen sind, sind nicht glücklich. Das ist die Welt.“

Mit Tottenham auf der Suche zurück, um Ihre besten am Dienstag, den Pochettino setzte sein team langsam in die Saison gestartet nach unten zu einem späteren pre-Saison starten, da die Spurs erreichen des Champions-League-Finale Letzte Frist und internationalen Anruf-ups.

„Meine Theorie ist, starteten wir spät in unsere Vorbereitung“, sagte er.

Son Heung-min erreicht souverän die zweite für die Spurs
(Bild: REUTERS)

Lesen Sie Mehr

  • Premier League team der Woche als Marcus Rashford schließt sich Chelsea-duo

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Sterling-Stadt erzielt hattrick

  • Mandzukic stimmt slash Löhne

  • Keane sagte Sidwell „f*** off“

  • Klopp: Liverpool muss besser auf der Straße

„Sie haben immer die pre-Saison zu legen Grundsätze für das team, aber die Umstände rund um die Gruppe bedeutete, starteten wir spät in unsere Vorbereitungen. Während der Wettbewerb, es ist so schwer und hart zu starten, denn die Konkurrenz wartet nicht auf Sie.

„Es ist eine riesige Erfahrung für uns als Gruppe, dass hat noch nie gelebt, diese Art von situation vor. Diese Art von situation sollte uns helfen, stärker zu werden.

„Jetzt haben wir einige glückliche Gesichter in der Kabine und ich sagte den Spielern, Sie habe einen Tag off morgen, so lächeln Sie jetzt noch mehr.“