Mayim Bialik, Bill Whitaker und Katie Couric werden als Gastmoderatoren bei Jeopardy fungieren!

Promis wie Mayim Bialik, die 60-Minuten-Persönlichkeit Bill Whitaker und Katie Couric werden bei Jeopardy zu Gast sein! Die Show zeigt weiterhin eine wechselnde Anzahl von Gastwirten, nachdem der langjährige Gastgeber Alex Trebek im vergangenen November an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben ist.

Die Nachrichten des oben genannten Trios folgen den Nachrichten. Der Quarterback von Green Bay Packers, Aaron Rodgers, wird in der kommenden Saison der Quizshow ebenfalls zu den Stars gehören.

“Alex war eine Legende, die von uns allen verehrt wurde”, sagte der ausführende Produzent des Programms, Mike Richards, in einer Erklärung. “Ich möchte unseren Gastwirten danken, die nicht nur uns allen helfen werden, sein großes Erbe zu feiern, sondern auch ihre eigene Note in die Show einbringen.”

Das Neueste: Promis wie Mayim Bialik, die 60-Minuten-Persönlichkeit Bill Whitaker und Katie Couric werden bei Jeopardy zu Gast sein! während die Show weiterhin eine wechselnde Liste von Gast-Hosts enthält

Couric wird als erste Frau, die das Programm moderiert, Geschichte schreiben. Die Show spendet auch an einzelne Wohltätigkeitsorganisationen, die jeder Gastwirt auswählt, und spendet die Summe der Gewinne für die Woche, die er veranstaltet.

Richards teilte Entertainment Weekly am Mittwoch mit, dass das Programm nach Menschen suche, die glaubwürdig sind und die Hinweise geben, Menschen, die die Hinweise tatsächlich genau geben können und die es können Regel richtig oder falsch über die Antworten, und diese Gefahr! Fans werden diese Rolle genießen, aber das wird nicht versuchen, sich selbst zum Star zu machen. ‘
Aktie

Er sagte: “Ich denke, es wird eine große Auswahl an großen Namen geben,” Oh ja, natürlich “und dann meine Hoffnung ist, dass es ein paar gibt: “Oh, ich hatte nicht an diese Person gedacht, und ich würde gerne sehen, wie das aussieht, wenn man Jeopardy hostet!”

Richards sagte, er werde einige Wochen lang Gast der Show sein, um den kommenden Gastgebern genügend Zeit zu geben, sich auf ihre Auftritte vorzubereiten.

Die Nachrichten des oben genannten Trios folgen den Nachrichten. Der Quarterback von Green Bay Packers, Aaron Rodgers, wird auch in der kommenden Saison der Quizshow zu den Stars gehören.

Ken Jennings, 46, hat dem verstorbenen Alex Trebek als Gast von Jeopardy! zum ersten Mal Montag

Der erste Gastmoderator, der Trebek folgte – der die Show seit 1984 für mehr als 8.000 Folgen moderierte – war Ken Jennings, der 74 Spiele hintereinander gewann, um den Rekord der Show zu erfassen für die längste Siegesserie, zusätzlich zum Gewinn von 1 Million US-Dollar bei JEOPARDY! Das Größte aller Zeiten vor einem Jahr.

“Ehrlich gesagt bin ich beim Publikum”, sagte Jennings in einem Clip vor der Show. “Ich will mich nicht hier draußen haben. Ich möchte Alex hier draußen sehen. Ich weiß genau, wie sie sich fühlen, wenn sie jemanden hinter diesem Rednerpult sehen. ‘Aber es gibt zig Millionen Menschen, die diese Show lieben; Wir lieben diese Show, Alex liebte die Show. Ich fülle nur gerne aus und helfe aus. “

Große Schuhe zum Füllen: Der Champion der Game-Show ist der erste, der die Serie nach Trebeks Tod am 8. November im Alter von 80 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs als Gast moderiert.

In bester Erinnerung: Die Gefahr! Wirt starb am 8. November nach dem Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs

Jennings begann am 30. November 2020 mit dem Aufnehmen seiner Folgen, da der geliebte kanadische Moderator am 8. November gestorben war. Weniger als zwei Wochen nahm er Ende Oktober seine letzte Folge von Folgen auf .

Richards sagte im Gespräch mit der Today-Show Anfang dieses Monats, Trebek habe “enorme Schmerzen” inmitten der Aufnahmen, aber der vollendete Profi – “ein absolutes Warrio

Veröffentlicht am Kategorien Star-News