Mel Gibson übernimmt in Last Looks neben Charlie Hunnam die Rolle eines exzentrischen Alkoholikers

Der Trailer zu Last Looks – eine Actionkomödie mit Mel Gibson als exzentrischer Alkoholiker und Charlie Hunnam als Ex-LAPD-Detektiv – wurde am Freitag veröffentlicht.

Der Film – basierend auf der L.A.-Krimireihe des Autors Howard Michael Gould, der auch die Geschichte adaptierte – folgt Hunnam als Charlie Waldo, der aus dem Ruhestand kommt, um das Geheimnis von Alistair Pinchs (Gibson) toter Frau zu lösen.

Der actiongeladene Film wird von Tim Kirkby inszeniert und spielt auch Morena Baccarin, Rupert Friend, Dominic Monaghan, Lucy Fry und Cliff Smith.

.

weitere Videos

  • 1
  • 2
  • 3

Erster Blick: Der Trailer zu Last Looks – eine Actionkomödie mit Mel Gibson und Charlie Hunnam – wurde am Freitag veröffentlicht

Rätsel lösen: Der Film folgt Hunnam als Charlie Waldo, einem Ex-LAPD-Detektiv, der aus dem Ruhestand kommt, um das Geheimnis von Alistair Pinchs (gespielt von Gibson) toter Frau zu lösen

Der Trailer beginnt damit, Pinch als exzentrischen Schauspieler zu etablieren, da er den Charakter eines Richters an einem fiktiven Set spielt, während Waldo aufmerksam zusieht.

Aktie

Wenn der Regisseur cut schreit und Pinch sagt, dass seine Leistung großartig war, antwortet der Schauspieler: “Großartig? Das war ein verdammtes Genie. Das wirst du nicht toppen.’

Als er Applaus bekommt, während er das Set der Show verlässt, witzelt er scherzhaft: “Wäre nicht das erste Mal, dass ich klatsche.’ 

Judge Gibson: Der Trailer beginnt damit, Gibson als Schauspieler zu etablieren, da er den Charakter eines Richters an einem fiktiven Set spielt

Beweise sammeln: Waldo beobachtet aufmerksam, wie Pinch am Set auftritt

Wir schneiden dann zu Waldo, während er noch im Ruhestand ist, als er auf einem Plastikwasserkrapfen mitten in einem See schwimmt.

Er wird von Lorena Nascimento (gespielt von Morena Baccarin) angesprochen. ‘Du hast mich gespenstisch gemacht, Waldo’, sagt sie, und er antwortet: ‘Ich habe alle gespenstisch gemacht.’

“Schau, ich bin geschäftlich hier”, erklärt sie und geht ins Detail über Alistair Pinch und seine Frau.

Im Ruhestand: Wir schneiden dann zu Waldo, während er noch im Ruhestand ist, als er auf einem Plastikwasserkrapfen mitten in einem See schwimmt

Alter Mitarbeiter? Er wird von Lorena Nascimento (gespielt von Morena Baccarin) angesprochen. ‘Du hast mich gespenstisch gemacht, Waldo’, sagt sie, und er antwortet: ‘Ich habe alle gespenstisch gemacht’

Zurück an die Arbeit: Nascimento bittet Waldo, aus dem Ruhestand zu kommen und den Mord an Pinchs Frau zu untersuchen

Nachdem Waldo sagt, er habe “seine Frau getötet”, antwortet sie: “Vielleicht hat er sie getötet oder vielleicht nicht. Ich glaube nicht, dass er es überhaupt weiß. Der Typ ist betrunken.’

Sie erklärt, dass sie aufgrund der Investition des Netzwerks in Pinch einen Privatdetektiv einstellen wollen, um die Situation zu untersuchen.

“Ich bin im Ruhestand”, antwortet Waldo, und wir erhalten eine Vorschau auf den minimalistischen Lebensstil, den er in seinem Trailer führt.

Aber Nascimento gibt nicht auf. ‘Komm schon, lass mich dich zurück in die reale Welt bringen’, sagt sie. 

Betrunken: Nachdem Waldo gesagt hat, dass er sie getötet hat, antwortet sie: “Vielleicht hat er sie getötet oder vielleicht nicht. Ich glaube nicht, dass er es überhaupt weiß. Der Typ ist ein black out betrunken’

Einfacher Mann: “Ich bin im Ruhestand”, antwortet Waldo, und wir sehen eine Vorschau auf den minimalistischen Lebensstil, den er in seinem Trailer führt

Es scheint, dass Waldo den Fall annimmt, als er dann Pinch gegenübersteht, der ihm eine dramatische Rede hält.

‘Was sagst du, Detektiv, wirst du zu deinem Berg zurückkehren und mich dem Schicksal überlassen? Oder bleiben Sie lange genug, um zu sehen, wie die Polizei es diesmal richtig macht?’ fragt er.