Melanie Sykes öffnet sich zum ersten Mal über ihre traumatische Verhaftung wegen Angriffs auf Ex-Mann

Melanie Sykes eröffnet ihre Verhaftung 2013 wegen Angriffs auf Ex Jack Cockings zum ersten Mal

Möchten Sie die neuesten Showbiz News direkt in Ihren Posteingang? Teilen Sie Ihre E-Mail für Nachrichten, Klatsch und mehr

Ungültige EmailSomething ist schiefgelaufen, bitte versuchen Sie es später erneut.Anmelden Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis für Sie zu verbessern. Dies kann Anzeigen von uns und Dritten enthalten, die auf unserem Verständnis basieren. Sie können sich jederzeit abmelden. Mehr infoThank sie für subscribingWe haben mehr Newslettershow meSee ourprivacy hinweis

.

Melanie Sykes hat sich zum ersten Mal über die Nacht geäußert, in der sie wegen Angriffs auf ihren Ex-Mann Jack Cockings verhaftet wurde.

November 2013 – als die beiden nur sechs Monate verheiratet waren – einen Streit mit ihrem Ex.

Sie gab später die Straftat zu und wurde wegen häufigen Angriffs verwarnt, nachdem Metropolitan Police Officers den Star befragt hatten.

Der Star ergriff später rechtliche Schritte, um die Verwarnung zurückzuziehen, und sie wurde bald aus den offiziellen Aufzeichnungen entfernt.

Im Gespräch mit der Times über den Vorfall behauptete Melanie, dass die Polizeibeamten nicht beide Seiten der Geschichte überprüft hätten, als sie verhaftet wurde.

Berichten zufolge ließen sie sie auch nicht auf einen Babysitter für ihre Kinder warten, bevor sie sie mit Handschellen fesselten.

Sie fuhr fort zu sagen, dass die Metropolitan Police Offiziere sie mit vielen Fragen über Showbusiness nach der Warnung überwältigt.

Sie erklärte der Veröffentlichung: “Die Türklingel ging und ich ging zur Tür, und sie sagten mir, dass sie da waren, um mich zu verhaften. Ich war nur wie, ‘Sie scherzen.”Ich war Total schockiert. Es fühlte sich wie eine außerkörperliche Erfahrung. Ich hatte noch nie Ärger mit der Polizei. Ich bin kein gewalttätiger Mensch, ich bin dazu nicht fähig.”

Melanie eröffnete die Verhaftung zum ersten Mal

Laut dem Moderator, Jack hatte die Polizei angerufen und ihnen gesagt, sie habe ihn angegriffen, obwohl sie sich in ihrer Küche eingeschlossen hatte.

Melanie verstand nicht, warum die Polizei an ihrer Haustür war, wollte aber, dass die Situation so schnell wie möglich beendet wurde, und wurde Berichten zufolge aufgefordert, “Vorsicht walten zu lassen”, nachdem sie nach dem schnellsten Ausweg gefragt hatte.

Die Moderatorin behauptete, die Offiziere hätten “gelacht und gescherzt”, während sie ihr Fragen zum Leben im Showbusiness gestellt habe.

Sie sagte: “Den ganzen Weg nach Hause lachten und scherzten sie und wollten etwas über die Leute wissen, mit denen ich zusammengearbeitet habe. Wie ist es, mit Des O’Connor zu arbeiten?'”

Melanie hatte “die traumatischste Nacht” ihres ganzen Lebens, während die Polizeibeamten, wie sie behauptete, versuchten, ein “lustiges Gespräch” mit ihr zu führen.

Melanie und Jack Cockings
(Bild: Rex)

Der Stern wurde “von der Polizei nach Hause gebracht”
(Bild: David Fisher/REX/Shutterstock)

Holen Sie sich die größten Showbiz-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang. Melden Sie sich für den kostenlosen Mirror Showbiz Newsletter an.

“Was sollst du tun?”Sie fügte hinzu. “Sie können dem Polizisten nicht sagen, dass es ein wirklich unangemessenes Gespräch ist, weil ich Angst hatte.”

Melanie sagte, sie sei ermutigt worden, nach dem Mord an Sarah Everard von den Beamten über ihre Behandlung zu sprechen.

Auf Anfrage von Mirror sagte die Metropolitan Police: “Wir wissen voll und ganz zu schätzen, wie die Ereignisse zu Beginn dieses Jahres die Besorgnis über Gewalt gegen Frauen in London erhöht haben. Wir teilen diese Bedenken vollständig. “

“Die Ausbildung von Offizieren zu den sensiblen und herausfordernden Themen der Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist absolut entscheidend.

Melanie hatte das Gefühl, dass die Polizeibeamten nicht auf beide Seiten der Geschichte hörten

“Wir überprüfen unseren bestehenden Advanced Safeguarding-Kurs, um sicherzustellen, dass er die nationalen Leitlinien widerspiegelt. Die Beamten werden in der Lage sein, eine Akkreditierung in diesem Bereich zu erhalten und aufrechtzuerhalten, indem sie wichtige Fähigkeiten und Kenntnisse entwickeln, die der Öffentlichkeit zugute kommen. ”

Sie sagten weiter, sie arbeiteten ständig daran, sich zu verbessern und “den Ansichten zuzuhören, um ihnen zu helfen, Überlebenden von Gewalt zu helfen”.

Drei Jahre nach der Scheidung von ihrem Schauspielermann Daniel Caltagirone im Jahr 2009 begannen Melanie und Jack, Tweets auszutauschen.

Das Duo hatte sich 2012 über Twitter kennengelernt – und ihre Beziehung blühte von dort aus auf, bevor sie zusammenbrach.

Melanie heiratete Jack im Mai 2013, sechs Monate bevor der Streit stattfand.

haben Sie eine Geschichte zu verkaufen? Melde dich bei uns unter webcelebs@trinitymirror.com oder rufen Sie uns direkt an 0207 29 33033.