Met Gala 2021: Emma Raducanu schließt die Transformation der A-Liste ab, während J-Lo, Iman und Kim Kardashian alle Register ziehen

Die größte Nacht der Mode feierte amerikanischen Glamour – von links: Rihanna, Iman, Kim Kardashian, Emma Raducanu (Bild: Getty)

Nach anderthalb Jahren Wohnzimmer-Fotoshootings, abgesagten Events und fragwürdigen Moral-Boost-Versuchen mit John-Lennon-Songs machen Prominente wieder das, was sie am besten können – und geben uns Mode, um bei der Met . zu urteilen Gala.

.

Nach einem Jahr Pause aufgrund der anhaltenden Pandemie fand gestern Abend in New York das exklusivste Mode-Event im Kalender statt, bei dem die Stars zum Teil das Thema von In Amerika: Ein Lexikon der Mode.

Emma Raducanu vollendete ihre Verwandlung von einer A-Level-Studentin zu einer A-List-Athletin, als die 18-Jährige ihr Met Gala-Debüt in schwarz-weißem Chanel gab, Tage nach dem Gewinn der US Open.

Der britische Teenager hat sich mit einigen der berühmtesten Namen des Showbiz und der Mode zusammengetan, wobei Met Gala-Könige und Neulinge alle Register ziehen.

Königin der Gala Rihanna war modisch spät dran, und sowohl sie als auch ihr Freund A$AP Rocky sahen sehr gemütlich in Bettdecken auf den berühmten Stufen aus, während Kim Kardashian sich dafür entschied, sich vollständig in eine Full-Face-Sturmhaube zu verhüllen und ein schwarzes Kleid.

Lil Nas X gab bei seinem Debüt mit drei Outfits ein ernstes Statement ab – ein riesiges Versace-Cape, gefolgt von einer goldenen Rüstung, gefolgt von einem blendenden Catsuit – während Jennifer Lopez die Aufgabe in Ralph Lauren klar verstand .

In der Zwischenzeit hat Supermodel Iman mit einem extravaganten Harris-Reed-Kopfschmuck alle aus dem Wasser geblasen.

Hier sind die besten Bilder der größten Modenacht.

Rihanna und A$AP Rocky in Balenciaga und ERL

Rihanna und A$AP waren modisch spät dran (Bild: Theo Wargo/Getty Images)Jennifer Lopez in Ralph Lauren

JLo hat den Auftrag verstanden (Bild: Anthony Behar/Sipa USA)Kim Kardashian in Balenciaga

Kim trug ihren bisher wildesten Look (Bild: Mike Coppola/Getty Images) Emma Raducanu in Chanel

Emma gewann die US Open am Samstag (Bild: Dimitrios Kambouris/Getty Images für The Met Museum/Vogue) Iman in Harris Reed

Iman zeigte den Kindern, wie es geht (Bild: John Shearer / WireImage) Billie Eilish in Oscar de la Renta

Billie trug das Kleid nur, weil Oscar de la Renta zugestimmt hat, keinen Pelz mehr zu verwenden (Bild: John Shearer/WireImage)Lil Nas X in Versace

Der Look begann mit einem königlichen Umhang (Bild: Getty Images für The Met Museum)

Dann kam die Rüstung (Bild: REUTERS)

Und schließlich, dieser Catsuit (Bild: Mike Coppola / Getty Images) Zoe Kravitz in Saint Laurent

Zoe funkelte in Saint Laurent (Bild: Matt Baron/REX) Megan Fox in Dundas

Es war Megans erstes Mal bei der Met Gala (Bild: Theo Wargo/Getty Images) Dan Levy in Loewe

Dan hob die Arbeit eines queeren Künstlers hervor (Bild: Dimitrios Kambouris/Getty Images for The Met Museum/Vogue) Kendall Jenner in Givenchy

Kendalls Kleid wurde von Eliza Doolittle in My Fair Lady inspiriert (Bild: Anthony Behar/Sipa USA)Gigi Hadid in Prada

Gigi rockte eine neue rote Frisur (Bild: Anthony Behar/Sipa USA)
Fotograf: Anthony Behar
Anbieter: SIPA USA/PA Images
Quelle: SIPA USA… Und Kendall und Gigi zusammen

Supermodel-Besties für immer (Bild: JosiahW / BACKGRID)Kim Petras in Collina Strada