Michael Carrick drängte darauf, Cristiano Ronaldo trotz der neuesten Man Utd-Heldentaten fallen zu lassen

Cristiano Ronaldo erzielte Mitte der Woche ein weiteres wichtiges Champions-League-Tor für Manchester United, aber es gibt Aufrufe, ihn vor der Reise nach Chelsea fallen zu lassen

Video LoadingVideo UnavailableClick zu playTap zu playThe video wird auto-play soon8CancelPlay nowVillarreal v Manchester United: Spiel in PicturesByFreddie KeighleyDigital Sports Reporter

  • 12:32, 25 Jan 2021
  • |
  • Kommentare

Manchester United Interim Manager Michael Carrick muss die rücksichtslose Entscheidung treffen, Cristiano Ronaldo zum Wohle der Mannschaft fallen zu lassen.

.

Das ist das Urteil von John Barnes, der davor warnte, dass es “keinen Punkt gibt, einen zu erzielen und zwei zu kassieren”, und ernsthafte Bedenken hinsichtlich des “Gleichgewichts” von United äußerte, wobei Ronaldo die Linie anführte.

Der portugiesische Kapitän, 36, war in dieser Saison in sensationeller Form vor dem Tor und erzielte 10 mal in 15 Spiele in dieser Saison, einschließlich des entscheidenden Treffers gegen Villarreal am Dienstag.

Trotzdem war Ronaldos Würgegriff auf der Position 9 aufgrund seiner Arbeit – oder seines Fehlens -, wenn er nicht im Besitz war, Gegenstand intensiver Debatten.

Der erfahrene Stürmer hat kein Interesse daran, die Opposition zu drücken, um den Ball zurückzugewinnen, und dies hatte einen Welleneffekt durch das Team.

Sollte Michael Carrick Cristiano Ronaldo fallen lassen? Haben Sie Ihr Wort in den Kommentaren…

Cristiano Ronaldo erzielte ein weiteres wichtiges spätes Tor für Manchester United gegen Villarreal

Uniteds mangelnde Intensität hat dazu beigetragen, dass sie die schlechteste defensive Bilanz in der oberen Hälfte der Premier League haben, wobei sich das Problem in der trostlosen 5-0-Niederlage zu Hause gegen Liverpool im Oktober zugespitzt hat.

Barnes glaubt, dass Ronaldo einen Teil der Schuld tragen muss, obwohl er ein Angreifer ist, und behauptet, die Zeit sei gekommen, dass er aus der Startelf ausscheidet.

” Manchester United muss dem Team Priorität einräumen, nicht dem Einzelnen”, sagte die Liverpool-Legende bonuscodebets . “Wenn Ronaldo Tore schießt, aber die Mannschaft verliert, ist er ein Teil davon.

Zinedine Zidane ‘beginnt’ PSG-Manager spricht Man Utd Mauricio Pochettino Hoffnungen zu steigern

Man Utd abgeschlossen Mauricio Pochettino ‘checks’ Wochen vor Ole Gunnar Solskjaer sackleinen

“Du brauchst Spieler, die herumlaufen, wenn sie nicht punkten. Es hat keinen Sinn, eins zu erzielen und zwei zu kassieren. Deshalb sollte das Gleichgewicht des Teams wichtig sein.

“Die Art und Weise, wie Ronaldo in Bezug auf sein Tor spielt, ist fantastisch, aber wenn sie den Ball nicht haben, ist er Teil einer vorderen Vier, die nicht defensiv arbeiten.

“Es hat keinen Sinn zu sagen, dass wir mit ihm zufrieden sind, nur weil er Tore schießt.”

Barnes riet Carrick auch, Ronaldo nicht zu kompensieren, indem er seinen Angriff mit spritzigen Jugendlichen packte, da er glaubt, dass dies die Situation nur verschlimmern würde.

John Barnes besteht darauf, dass Cristiano Ronaldo die Verteidigung von Manchester United kompromittiert
(

Bild:
Getty Images)

Der ehemalige englische Stürmer fügte hinzu: “Manchester United kann es sich nicht leisten, Ronaldo, Bruno Fernandes, Mason Greenwood oder Marcus Rashford gleichzeitig auf dem Platz zu haben, da sie nicht defensiv arbeiten werden, weil sie vielleicht zwei Tore erzielen, aber sie werden mehr kassieren.

“Das Gleichgewicht des Teams ist das Wichtigste.”

Es sei denn, es gibt rasche Fortschritte bei der Suche nach einem neuen Interimsmanager, Carrick – dessen Mannschaft Achter ist – muss vor der Reise zum Tabellenführer Chelsea am Sonntagabend eine Lösung für Uniteds Gleichgewichtsproblem finden.

Lesen Sie mehr

Sir Alex Fergusons stumpfe Antwort auf Michael Carricks “falsch eingeschätzten” Chelsea-Kommentar

Lesen Sie mehr

Jamie Carragher behauptet, “Passagier” Lionel Messi passe nicht mehr zu Cristiano Ronaldo

Am meisten gelesen

  • Nicht verpassen

  • Folgen Sie MirrorFacebookTwitter

    Kommentar MEHR ZU Premier LeagueCristiano RonaldoMichael CarrickJohn BarnesManchester United FC

    Wen muss United unterschreiben, um eine Titelherausforderung zu bestreiten? Holen Sie sich unseren täglichen E-Mail-Newsletter von Manchester United

    Melde mich an!Ungültige EmailSomething ist schiefgelaufen, bitte versuchen Sie es später erneut.Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Dies kann Anzeigen von uns und Dritten enthalten, die auf unserem Verständnis basieren. Sie können sich jederzeit abmelden. Mehr infoThank sie für subscribingWe haben mehr Newslettershow meSee ourPrivacy NoticeMost Lesen