Millionäre Tyson und Paris Fury snap up 75p Pudding zu Hause Schnäppchen

Der Millionär und Boxlegende Tyson Fury hat sich beim Einkaufen mit seiner Frau Paris in einem beliebten Geschäft einen Rabatt-Pudding geschnappt. Das Paar genoss einen Tag zu Hause Schnäppchen, stürzte Sterne kauft

Von: CrickMollie Quirk

  • 12:14, 24 Jan 2021
  • |
  • Kommentare

Millionäre Tyson Fury und seine Frau Paris haben sich im beliebten Home Store Home Bargains mit 75p-Dosen Vanillepudding protzt – obwohl sie geschätzte 120 Millionen Pfund wert sind.

.

Der Schwergewichtsboxer lachte, als seine Frau Paris den Wagen durch den beliebten Laden schob und vier 400-g-Dosen Ambrosia-Vanillepudding zum Preis von jeweils 75 Pence schöpfte.

Der gleiche Pudding ist 5p mehr in Geschäften wie Sainsbury, was bedeutet, dass die sparsamen Millionäre nur 20p auf Dosen des gelben Zeugs gespart haben.

Tyson, der liebevoll als Zigeunerkönig bekannt ist, lachte, als er seine Frau filmte, die die Deals ausnutzte.

Er sagte: “Wenn Sie reich sein sollen, aber in einem Discount-Geschäft einkaufen müssen, um Ihre Ausgaben niedrig zu halten, Paris innit.

Paris schnappte 75p Dosen Vanillepudding in einem Low-Price-Store
(

Bild:
Tyson Fury Instagram)

Paris hat Tyson während seiner gesamten Boxkarriere unterstützt
(

Bild:
Getty Images)

“Was sagst du?” er sagte, während Paris verlegen aussah und ihr Gesicht hinter ihrer Hand versteckte.

Das bodenständige Paar ging am Dienstag zur Filiale Home Bargains in Morecambe, Lancs, wo sie ansässig sind, um ein paar Schnäppchen zu machen.

Da Tysons Reichtum seit seinen Kämpfen in Las Vegas gegen den US-Boxer Deontay Wilder immer mehr wächst, hat er sich weder von seinem Ruhm noch von seinem Vermögen davon abhalten lassen, in einem £ 550.000-Haus zu leben, das nur einen Steinwurf vom Home Bargains Shop in Lancs entfernt ist.

Tyson und seine Frau Paris teilen sich sechs Kinder
(

Bild:
Tyson Fury Instagram)

Dies kommt, als Paris kürzlich darüber sprach, wie es ein “Tritt in die Zähne” war, von einem “hochklassigen Kindermädchen” abgelehnt zu werden.

Paris erschien in Rob Becketts und Josh Widdicombes Podcast – Parenting Hell – und sprach über die Herausforderungen bei der Erziehung von sechs Kindern.

Sie sprach auch über die Zeit, als sie versuchte, ein Kindermädchen für ihre Brut einzustellen, und enthüllte den Jungen, dass es nicht ganz nach Plan lief.

Im Gespräch mit den Gastgebern erklärte Paris, dass sie ein hochklassiges, erfahrenes Kindermädchen gefunden habe, und bat sie, an einem Interview teilzunehmen.

Tyson Fury und Frau Paris leben mit ihren sechs Kindern in Morecambe
(

Bild:
MTV)

Lesen Sie gerne über Prominente? Melden Sie sich für die besten Celeb Nachrichten aus dem Spiegel hier.

“Also kam sie ins Haus und ich brachte sie herein und sie war sich meiner und meiner Familie und meiner Situation nicht wirklich bewusst.”

Sie erklärte dem Kindermädchen, dass sie fünf Kinder habe und eines unterwegs, das Kindermädchen rief aus, dass sie zuvor nur mit zwei Kindern gleichzeitig gearbeitet habe.

Paris stellte dann das potenzielle neue Kindermädchen ihren Kindern vor, erhielt aber danach eine E-Mail, in der sie sich entleert fühlte.

Sie erklärte den Gastgebern des Podcasts: “Sie [das Kindermädchen] schickte mir danach eine E-Mail mit den Worten: ‘Ich glaube nicht, dass ich für Ihren Beitrag geeignet bin’, also war das nur der Tritt in die Zähne.”

Paris teilt sechs Kinder mit der Boxsensation Tyson Fury, der zufällig Tommy Furys älterer Bruder ist.

haben Sie eine Geschichte zu verkaufen? Kontaktieren Sie uns unter webcelebs@trinitymirror.com oder rufen Sie uns direkt an 0207 29 33033.

Lesen Sie mehr

Molly-Mae Haag überrascht Tommy Fury mit House Transformation, als er aus Vegas zurückkehrt

Lesen Sie mehr

In Tysons und Paris Furys weitläufiger Villa mit unglaublichen Dekorationen

Am meisten gelesen

  • Nicht verpassen

  • Folgen Sie MirrorFacebookTwitter

    Kommentar MEHR ZU Paris Fury

    Promi-besessen? Holen Sie sich eine tägliche Dosis Showbiz-Klatsch direkt in Ihren Posteingang

    Sign upInvalid EmailSomething schief gelaufen, bitte versuchen Sie es später erneut.Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Dies kann Anzeigen von uns und Dritten enthalten, die auf unserem Verständnis basieren. Sie können sich jederzeit abmelden. Mehr infoThank sie für subscribingWe haben mehr Newslettershow meSee ourPrivacy NoticeMost Lesen