Mindy Kaling sprechen auch nicht über Ihre Tochter den Vater

Mindy Kaling sprechen auch nicht über Ihre Tochter den Vater

Mindy Kaling nicht sprechen öffentlich über Ihre Tochter den Vater, bis Sie gesprochen, um Ihr Kind zu ihm, wenn Sie älter.


MIX


TEILEN


TEILEN


TWEET


PIN

Mindy Kaling nicht sprechen öffentlich über Ihre Tochter den Vater, bis Sie gesprochen Ihr Kind über ihn.

Mindy Kaling

Die „Mindy Project‘ – star hat die Geburt Ihrer Tochter Katherine, die im Dezember 2017, blieb aber privat, wer der Vater Ihres Kindes ist, und sagt, dass Sie sowieso nicht die news öffentlich, bis Sie in der Lage ist, setzen Sie sich mit Ihrer Tochter, wenn Sie älter und erklären Sie die situation zu Ihr.

Mindy sagte: „Mein Gefühl ist, dass, bis ich sprechen, um meine Tochter an, dass, ich werde nicht zu jemand anderes darüber.“

Die 39-jährige Schauspielerin Hinzugefügt, Sie ist „überrascht, wie viel“ Sie genießt die Mutterschaft, weil Sie immer schon „ungeduldig“ und dachte, Sie wäre keine gute Mutter.

Sie fügte hinzu: „ich bin sehr ungeduldig, und mit einem baby erfordert eine Menge Geduld, dass ich war besorgt über. Aber Sie sagen Ihnen nicht, dass das Ding so Aussehen, so viel wie du, und Dinge tun, die sind so süß und liebenswert, dass man natürlich nicht die gleiche Ungeduld, die Sie hätte mit einem fremden oder jemandem, der für Sie arbeitet.“

Und Mindy glaubt nicht, dass Sie jemals integrieren Mutterschaft in Ihre Arbeit, denn Sie glaubt nicht, dass Ihre Tochter „schätzt“ Ihr seit eines der Dinge, die dazu inspirieren, Ihre Arbeit.

Im Gespräch mit Der New York Times sagte Sie: „ich weiß nicht, dass ich jemals über Sie schreiben. Ich denke, dass ein Kind schätzt Sie für keines der Dinge, die Sie stolz sind.

„Die Qualitäten in meinem Leben, die ich bin wirklich stolz, wie ein witziger Autor oder eine gute Kommode oder ein guter Chef oder eine gute Zuhörerin – ich weiß nicht, dass meine Tochter mich liebt, aus einem dieser Gründe. Ihr, mein Wert ist ganz etwas anderes.“

Tagged in Mindy Kaling