Mission: Impossible 7 beendet die Dreharbeiten, als der Regisseur eine herzliche Botschaft teilt: „Es hätte unmöglich sein sollen“

Regisseur Christopher McQuarrie feierte mit Tom Cruise (Bild: Getty – Christopher McQuarrie)

Mission: Impossible 7 hat die Dreharbeiten abgeschlossen, und Christopher McQuarrie teilt den Darstellern und der Crew die süßeste Botschaft nach einem Jahr voller Chaos für die Filmindustrie.

.

Der Tom Cruise-Film wurde inmitten der Covid-19-Krise von Verzögerungen und Abschaltungen heimgesucht.

Nachdenkend über diese Erfahrung teilte Christopher, 53, ein Foto von sich und Tom, 59, und schrieb: “Alles, was Sie brauchen, sind gute Leute.

‘An unsere unbeugsame, unaufhaltsame, unerbittliche Besetzung und Crew: Selbst unter den besten Umständen hätte es unmöglich sein sollen.

‘Auch wenn wir es gesehen haben, können wir nicht glauben, was Sie erreicht haben. Worte können unsere Dankbarkeit und Bewunderung niemals angemessen ausdrücken – nicht nur Ihnen, sondern auch Ihren Lieben.

‘Du bist der Beste der Welt.’

Tom Cruise spielt im neuen Film mit Hayley Atwell (Bild: GC Images)

Star Hayley Atwell hatte zuvor bekannt gegeben, dass sie ihre Szenen abgeschlossen hatte, und schrieb auf Instagram: “Das ist ein Wrap für Grace auf MI7.

‘Die Zusammenarbeit mit @tomcruise und @christophermcquarrie in den letzten zwei Jahren war ein aufregendes Abenteuer. Vielen Dank, meine Herren, für Ihre Großzügigkeit und Unterstützung und Ihre beispiellose Freundlichkeit. Was für eine Leistung! Was für eine Mannschaft! Zum Glück ist es noch nicht vorbei!!! #hellyeah.’

Christopher McQuarrie (L) teilte eine süße Nachricht für die Besetzung und Crew (Bild: Getty Images für Paramount Pictures)

Obwohl die Produktion einige große Rückschläge verkraften musste, wurde Tom in den letzten Wochen auch bei der Arbeit an seinen charakteristischen Stunts abgebildet, wie er wie Sie beiläufig aus einem Hubschrauber springt und in der Großbritannien und ganz Europa.

Die Fans werden jedoch eine Weile warten müssen, bis sie Tom tatsächlich seine Rolle als Ethan Hunt auf der großen Leinwand wiedergeben können, da sich der Veröffentlichungstermin erneut verschoben hat.

Mehr: Tom Cruise

Tom Cruise springt während der Dreharbeiten zu Mission: Impossible 7 Stunt mit dem Fallschirm aus dem Hubschrauber

James Corden enthüllt wilde SMS-Anfrage, die er von Tom Cruise erhalten hat

Tom Cruise lässt sich im Curryhaus in Birmingham zwei Portionen Chicken Tikka Masala schmecken

Es wird nun am 30. September 2022 in den Kinos landen, nur wenige Monate nach Top Gun: Maverick, das ebenfalls verschoben wurde.

Mission: Impossible 7 kommt am 30. September 2022 in die Kinos.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, wenden Sie sich per E-Mail an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk 020 3615 2145 oder besuchen Sie unsere Seite „Submit Stuff“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Tom Cruise ist der ultimative Stunt-Darsteller, als er mit dem Fallschirm aus einem Hubschrauber springt, um Mission: Impossible 7 im Lake District zu filmen

MEHR: Tom Cruises Top Gun: Maverick und Mission: Impossible 7 verzögert sich aufgrund von Coronavirus-Bedenken auf 2022