Montana Brown zeigt ihre unglaublich zerrissenen Bauchmuskeln und ihr freches Dekolleté

Sie hat 2019 ihre eigene Bademodenmarke Swim Society gegründet.

Und Montana Brown erwies sich als ihre beste Werbung, als sie ihren 1,3 Millionen Instagram-Followern ihren straffen Bauch zeigte, während sie während ihres Mykonos-Urlaubs in der Sonne herumtollte.

Mit einem türkisfarbenen Bikini lächelte der 25-jährige Reality-Star in die Sonne, während sie ihre tägliche Dosis Vitamin D aus dem Luxusboutique Kouros Hotel aufsaugte.

Sonne geküsst: Montana Brown [im Bild] zeigte auf Mykonos ihren straffen Bauch, als sie in einem türkisfarbenen Bikini in der Sonne brutzelte

Montana war sicher, jeden Zentimeter ihrer makellosen Figur zu zeigen, einschließlich ihres frechen Dekolletés und ihrer unglaublich straffen Bauchmuskeln.  

Der ehemalige Star von Love Island fügte den Bildern eine Bildunterschrift hinzu: “Es ist eine gottverdammte Hitzewelle hier draußen #kouroshotelmykonos.”

Teilen

Capital FM DJ Will Manning schwärmte in den Kommentaren: ‘Ok!!!!!’

Die Mit-Influencerin Elma Pazar hat eine Reihe von herzhaften Emojis gepostet.

Zikelnd: Mit einem türkisfarbenen Bikini aus ihrer eigenen Kollektion lächelte die 25-Jährige der Sonne entgegen, während sie ihre tägliche Dosis Vitamin D aus dem Luxus-Boutique-Hotel Kouros aufsaugte

Zuneigung zeigen: Capital FM DJ Will Manning schwärmte in den Kommentaren: ‘Okay!!!!! und ihre Kollegin Elma Pazar hat eine Reihe von herzhaften Emojis gepostet

Es kommt, nachdem Montana zusammen mit einer Reihe anderer Love Islanders, bestehend aus Malin Andersson, Olivia Attwood und Cara De La Hoyde-Massey, kritisiert wurde, dass sie akzeptiert haben Bargeld, um zu sagen, dass sie eine umstrittene Verhütungs-App verwenden. 

Sie haben die Natural Cycles-App für 80 £ pro Jahr auf Instagram mit dem Anzeigen-Hashtag verbunden.

Die App wurde auch auf einer Reihe anderer Influencer-Seiten wie TOWIEs Lucy Mecklenburgh vorgestellt.

Sagen Sie Käse: Es kommt, nachdem Montana zusammen mit einer Reihe anderer Love Islanders, bestehend aus Malin Andersson, Olivia Attwood und Cara De La Hoyde-Massey, dafür kritisiert wurde, Bargeld zu akzeptieren, um zu sagen, dass sie es verwenden eine umstrittene Verhütungs-App

#AD! Montana machte deutlich, dass ihr Beitrag, die App im März zu stecken, bezahlt wurde

Natural Cycles ähnelt der Fruchtbarkeitserkennungsmethode, bei der täglich Ihre Temperatur gemessen wird, um den Eisprung zu bestimmen.

Aber Experten sagen, dass es “fragwürdig” ist, hormonfreie Verhütungsmittel als irgendwie besser als herkömmliche Methoden anzupreisen. Einer fügt hinzu: “Es ist nicht ganz dasselbe wie die Werbung für eine bestimmte Make-up-Marke .’ 

Montana machte klar, dass ihr Beitrag, die App im März zu stecken, bezahlt wurde, obwohl nicht sicher ist, ob die anderen Mädchen Geld erhalten haben.

Montanas Post zeigt sie lächelnd und hält ein Thermometer an einem Strand mit der Überschrift: “Meine Stimmung, wenn ich natürliche Zyklen nutzen kann, anstatt meinem Körper Hormone zuzuführen.”

Gegenreaktion: Andere Mitbewohner von Love Island, wie Olivia Attwood [im Bild], wurden dafür kritisiert, dass sie Bargeld akzeptieren, um zu sagen, dass sie eine umstrittene Verhütungs-App verwenden

Posted on Categories Showbiz