Naomie Harris musste wieder gehen lernen

Naomie Harris musste wieder gehen lernen

Naomie Harris verbrachte einen Monat im Krankenhaus, nachdem Sie hatte eine operation zur Korrektur Ihrer Skoliose und musste wieder gehen lernen.


MIX


TEILEN


TEILEN


TWEET


PIN

Naomie Harris musste wieder gehen lernen, nachdem Sie entwickelt, die „schwere“ Skoliose.

Naomie Harris

Die 43-jährige Schauspielerin war gerade 11 Jahre alt, als Sie mit der Diagnose der Krankheit – eine seitliche verkrümmung der Wirbelsäule, tritt Häufig während der Wachstumsschub kurz vor der Pubertät – aber die Dinge wurden so schlimm, in Ihrem teenager, dass Sie eine operation erforderlich, ausgeben musste einen Monat im Krankenhaus und re-lernen, wie Sie Ihre Beine bewegen.

Sprechen, um das Shape-Magazin, die ‚Skyfall‘ – star sagte: „Etwa im Alter von 11, ich wurde diagnostiziert mit Skoliose. Das Fortschreiten der Krankheit wurde schwerer in meinen teenager-Jahren, und ich brauchte eine operation.

„Die ärzte setzten eine Metallstange nach unten meine Wirbelsäule. Ich verbrachte einen Monat im Krankenhaus erholt und musste lernen, wieder zu gehen. Es war wirklich traumatisch.“

Jedoch, obwohl die Erfahrung war verheerend für Sie, Sie gelernt, nicht das Leben zu nehmen, für wie selbstverständlich es für Kinder im Krankenhaus mit einem weit schlechteren Ergebnis.

Sie erklärte: „ich sah Kinder in der Klinik mit Skoliose so weit Fortgeschritten, dass Sie nie in der Lage sein, um richtig zu stehen. Ich fühlte mich wirklich glücklich.

„Seitdem habe ich immer geschätzt das Geschenk eines gesunden Körpers. Ich Missbrauch nicht meinen Körper. Gesundheit ist das größte, was man haben kann.“

Naomie sieht nach Ihrer Physis, indem Sie gesund Essen, aktiv zu sein jeden Tag, das Verbot der Alkohol, Notwasserung Koffein und meditieren Sie regelmäßig, um klar Ihre Meinung.

Sie sagte: „Nach meiner Skoliose-operation, es dauerte eine lange Zeit, um wieder aktiv zu werden, weil ich nicht wollen, etwas zu tun, das verletzt mich in keiner Weise. Ich war sehr beschützend an meinem Körper. Als ich anfing, Filme zu machen, die mich körperlich aktiv zu sein, merkte ich, dass mein Körper in der Lage zu tun viel mehr, als ich dachte, es war, und dass, wenn ich die übung, die ich stärker geworden.

„So, jetzt mache ich Pilates zweimal in der Woche. Es ist körperlich herausfordernd, aber in einer differenzierten Art und Weise. Während einer Sitzung, mein Lehrer könnte mit mir arbeiten nur auf einen Teil meines Körpers. Ich Liebe, dass es so detailliert und konzentriert es den Geist auch.“

Tagged in Naomie Harris