Newcastle startet ehrgeizigen Schritt für RB Leipzigs Star Amadou Haidara

Newcastle versucht, einen ehrgeizigen Schritt zu machen, um RB Leipzigs zentralen Mittelfeldspieler Amadou Haidara zu verpflichten. 

Nach der Landung des Rechtsverteidigers Kieran Trippier, der Aktivierung der £ 25m-Freigabeklausel von Burnley-Stürmer Chris Wood und der Eröffnung von Gesprächen über einen Wechsel von Reims-Frontmann Hugo Ekitike hat Newcastle Haidara als ein weiteres wichtiges Ziel identifiziert, das sie diesen Monat unterschreiben wollen. 

Newcastle ist bestrebt, alle Bereiche seines Kaders zu stärken, bevor das Januar-Fenster schließt, und ist bereit, das Boot für Haidara, 23, der auch mit Manchester United verbunden ist, herauszuschieben. 

.

Newcastle versucht, einen massiven Zug für RB Leipzigs Mittelfeldspieler Amadou Haidara durchzuziehen

Aktie

Newcastle erwartet, dass die Gesamtkosten eines Deals für den hochbewerteten Mittelfeldspieler aus Mali, der derzeit beim Afrika-Cup im Einsatz ist, über £ 80m hinausgehen werden. 

Haidara, derzeit bis 2025 bei RB Leipzig unter Vertrag, hat eine Freigabeklausel von rund £ 33m, die im Sommer aktiv wird. 

Newcastle müsste mehr als diese Zahl zahlen, um Haidaras Bundesliga-Mannschaft davon zu überzeugen, in diesem Monat Geschäfte zu machen. 

Haidara würde einen langfristigen Deal und Löhne in der Region von £ 160.000 pro Woche befehligen, was ihn zum Bestverdiener von Newcastle machen würde. 

Haidara wäre der bestbezahlte Spieler des Klubs, aber es bleibt abzuwarten, ob er überzeugt werden kann

Eddie Howe sucht nach neuen Rekruten, um den Abstieg in dieser Saison abzuwehren 

Während Newcastle nach der saudischen Übernahme über die Mittel für einen solchen Deal verfügt, hängt der Erfolg wahrscheinlich davon ab, ob sie Haidara davon überzeugen können, sich ihrem Abstiegskampf anzuschließen. 

Sie haben es geschafft, Trippier davon zu überzeugen, den Champions-League-Verfolger Atletico Madrid gegen St. James’s Park zu tauschen, und hoffen, dass sie dasselbe tun können, da Haidara ihn als Spieler vorgesehen hat, der wie der englische Rechtsverteidiger ein Schlüsselspieler für den Verein und Anführer für das Team in den kommenden Jahren werden könnte. 

Haidara ist seit 2019 in Leipzig und absolvierte fast 100 Einsätze, nachdem er seine Profikarriere in Österreich bei RB Salzburg begonnen hatte. Er hat auch 25 Länderspiele für sein Land gewonnen. 

Der malische Mittelfeldspieler ist 23 und wurde auch mit Manchester United in Verbindung gebracht.

Aktie