Nicola Roberts würdigt Sarah Harding eine Woche nach ihrem Tod emotional

Nicola Roberts hat eine Woche nach ihrem Tod an Brustkrebs im Alter von 39 Jahren eine Hommage an ihre verstorbene Girls Aloud-Bandkollegin Sarah Harding geteilt. 

Die 35-jährige Sängerin ging in den frühen Morgenstunden des Montagmorgens zu Instagram, wo sie eine Reihe von Schnappschüssen von sich und Sarah “in ihrem Element” posierte, die im NME aufgenommen wurden Auszeichnungen im Jahr 2007 und gab zu, dass die Woche nach ihrem Tod “unschärfe” war.

In den Rückblicken war der verstorbene Popstar neben den Arctic Monkeys vor Glück strahlend zu sehen, nachdem er ihnen den Preis für das beste Album verliehen hatte. 

.

‘Wellen des Unglaubens und der Erkenntnis!’ Nicola Roberts, 35, hat eine Woche nach ihrem Tod an Brustkrebs im Alter von 39 Jahren eine Hommage an ihre verstorbene Girls Aloud-Bandkollegin Sarah Harding geteilt.

Neben drei Fotos schrieb Nicola: „Die Woche war verschwommen. Wellen des Unglaubens und der Erkenntnis, während wir hierdurch navigieren.

‘Ich möchte mich für die liebevollen Hommagen an Sarah und die Liebe, die wir erhalten haben, bedanken.

Teilen
28 Aktien

‘Außerdem wird anerkannt, wie viele Menschen, die gegen diese grausame Krankheit kämpfen, von Sarahs Tod betroffen sind. Mein Herz ist bei dir.

‘Hier ist Sarah in ihrem Element mit den Artic Monkey Boys bei den NME Awards. Ein Lebensraum, der für sie natürlicher ist als jede schillernde Party. Die meisten Rock & Rollen Sie im Raum. Den Indie-Jungs zeigen, wie es geht. x

Am Sonntag zollte Nadine Coyle, 36, ihrer verstorbenen Girls Aloud-Bandkollegin Sarah von Herzen Tribut.

Die Sängerin ging zu Instagram und teilte eine Reihe von Schnappschüssen von sich und Sarah, die während ihrer Jahre in der Popgruppe aufgenommen wurden. 

Nadine schrieb, sie denke jeden Tag an ihre Freundin und sagte, sie hoffe, Sarah wisse, ‘wie sehr [sie] geliebt wurde’. 

Erinnerungen: Am Sonntag zollte Nadine Coyle, 36, ihrer verstorbenen Girls Aloud-Bandkollegin Sarah eine von Herzen kommende Hommage, eine Woche nach ihrem Tod an Brustkrebs im Alter von 39 Jahren

Sie schrieb: ‘Eine Woche ohne dich!! Denke den ganzen Tag an dich & Versuchen Sie sich vorzustellen, wie Ihre neue Reise verläuft. Sie können mich jederzeit besuchen.

‘Ich weiß, dass viele Leute etwas Zeit für Sarahs Geist brauchen, damit ich warten kann, bis ich an der Reihe bin. Ich hoffe, du weißt jetzt, wie sehr du geliebt wirst & wie du so viele Leben beeinflusst hast, indem du von ganzem Herzen du selbst warst. 

‘Immer eine Inspiration, immer ein leuchtendes Licht & immer mein Freund!!’

Sarah starb am 5. September, ihr Tod wurde von ihrer Mutter Maria in einer Erklärung bestätigt, die sie auf dem Instagram-Konto des Stars teilte.

Tribut: Die Sängerin ging am Sonntag auf Instagram und teilte eine Reihe von Schnappschüssen von sich und Sarah, die während ihrer Jahre in der Popgruppe aufgenommen wurden

Nachricht: Nadine schrieb, sie denke jeden Tag an ihre Freundin und sagte, sie hoffe, Sarah wisse, ‘wie sehr [sie] geliebt wurde’

Nadine würdigte Sarah in den Stunden nach ihrem Tod und schrieb: ‘Ich bin absolut am Boden zerstört!! Mir fallen keine Worte ein, die ausdrücken könnten, was ich für dieses Mädchen & was sie mir bedeutet!! Ich weiß, dass viele von euch so empfinden werden. Für jetzt sende ich dir so viel Liebe!!!’

Es folgte eine Flut von herzlichen Botschaften von Sarahs anderen Girls Aloud-Bandkollegen Nicola Roberts, Kimberley Walsh und Cheryl. 

Cheryl  schrieb: ‘Obwohl wir wussten, dass dieser Tag kommen würde, fehlen mir irgendwie immer noch die Worte, die unser atemberaubender, einzigartiger, verrückter, schrulliger, freundlicher und weichherziger Mädchen ist gegangen. 

‘Während ich versuche, mich durch diese schmerzhaft seltsamen und