On-Darlehen Arsenal-star Henrikh Mkhitaryan sagt, er fühlt sich “viel besser” unter Paolo Fonseca in Roma

Roma loanee Henrikh Mhkitaryan sagt, er genießt seine Fußball wieder nach dem verlassen Arsenal im vergangenen Sommer, und die armenische gehäuften Lob auf seinen manager Paolo Fonseca für seine spannende Angriffsspiel.

Der 31-jährige zog in die italienische Hauptstadt, die in einem temporären Schalter vergangenen September nach dem fehlschlagen zu finden, seine beste form in den emiraten, und er hat seit her in der Serie A zu einem von Fonseca wichtigsten Männer.

Mhkitaryan hat, erzielte sechs Tore in dieser Saison mit dem Armenischen star in guter form vor der italienischen Fußball-Herunterfahren wegen des Corona-Virus-Ausbruch, als er eingesackt zwei Tore und drei assists.

Henrikh Mhkitaryan wird wieder zu bilden Roma nach Absacken auf sechs Tore und drei assists

Der Mittelfeldspieler ist nicht gedacht gesehen zu haben, Auge in Auge mit dem ehemaligen Chef Unai Emery zu Arsenal

Teilen
143 Aktien

Der ehemalige Manchester United und Dortmund-star sagte, er hat ein neues Leben in Roma – ein Kontrast aus seiner Zeit bei Arsenal, wo er behauptet, er kämpfte, um sich an die Taktik des ehemaligen Chef Unai Emery.

‘Als ich bei Arsenal war, hatte ich verschiedene Dinge gefragt, die mir der Trainer waren die Menschen erwarten verschiedene Dinge von hier”, sagte er Der Times.

“Die Philosophie von Emery wurde, unterscheidet sich von Fonseca, aber hier fühle ich mich viel besser, denn wir spielen besser Fußball, und ich denke, es entsprach mir.

Der Armenier sagte, sich gut eingelebt zu haben, um das Leben in der italienischen Hauptstadt seit dem Beitritt auf-Darlehen

Er gehäuft Lob auf seinen neuen Roma-Chef Paolo Fonseca für immer das beste aus der ihm in diesem Jahr

‘Ich bevorzuge Fonseca ist Fußball, weil wir spielen sehr offensiv, wir versuchen den ball die ganze Zeit hier und natürlich mag ich diese Art von Spiel.’

Er wird gedacht, haben sich gut eingelebt in Rom, aber trotz seiner erfolgreichen Zauber so weit, Mhkitaryan zugegeben eine Rückkehr zu Arsenal könnte auf die Karten, die angesichts der Unsicherheit rund um den Fußball zu präsentieren, – mit allen wichtigen Ligen ausgesetzt, während die Corona-Virus shutdown.

‘Kann ich nichts sagen, da im moment die Saison ist beendet, wir wissen nicht, Wann wir anfangen, wieder zu spielen, und was passiert im Sommer.

“Fußball ändert sich so schnell. Einen Tag bist du hier, das andere dort sind. Man weiß nie, was passieren kann und was passieren wird mit Ihnen.’

Mhkitaryan Links die “Gunners” nach einem gescheiterten Versuch zu machen, einen Schlag nach dem Beitritt von Man United

Italien wurde schnell zum Epizentrum des virus – mit über 70.000 gemeldeten Fällen und 7.500 Todesfälle, und Mhkitaryan sagt, er hat die Regierung beraten, drinnen zu bleiben und sich selbst zu isolieren, während Sie versuchen, fit zu bleiben an der gleichen Zeit.

“Wir haben das Programm aus dem team für das training zu Hause, so bin ich versucht zu halten mich fit.

“Als ich gehört habe, die situation war nicht die beste, und jeder wurde gefragt, uns zu Hause zu bleiben, hörte ich auf, nach draußen zu gehen für einen Spaziergang oder einen Lauf. Es ist besser, nach innen zu bleiben und werden ein Vorbild für alle, um Ihnen zu zeigen, dass dies wichtiger ist, die Regeln zu befolgen und zu Hause sein.’

Teilen
143 Aktien

Lesen Sie mehr:

  • Henrikh Mkhitaryan ist zwei Wochen in lockdown in Italien: Filme, Hanteln . . . und warten | Sport | Die Zeiten

Veröffentlicht am Kategorien Sport