Billboard Dance Chart Emporkömmlinge: Elephante, DJs From Mars & GEFAHR

Derek Rickert
Elephante

Jede Woche die Billboard-Dance-schaut songs & Alben steigt auf Billboard ‘ s dance charts.

Elephante feat. Nevve, “Otherside”

Ann Arbor, Michigan, native und Los Angeles ansässige Produzent Elephante (Tim Wu), Stürme auf Billboard ‘ s Dance/Mix Show Airplay chart (vom Feb. 2) auf Platz 36 mit “Otherside”, mit Sängerin Nevve. Es ist Elephante vierten Eintrag (und Nevve erste); seine Letzte, “In Zwischen” (mit Anjulie), wurde seine erste top-10, erreichte No. 8 im September. “Otherside”, die neueste von Elephante Glas Mansion (No. 12 Treffer im Juni auf Dance/Electronic Album-Verkäufe), verdient airplay von Kern-Tanz-Partnern, einschließlich der Music Choice Dance/EDM-Kanal, WCPY Chicago, IL und iHeartRadio – Evolution-Netzwerk (überwacht WFLZ-HD Tampa, Florida), nach Nielsen-Musik.

DJs From Mars, “Gam Gam”

Italienische DJ-duo ” DJs From Mars (Luca Emanuele Ventafridda und Massimiliano Garino) Debüt auf Dance-Club-Songs auf Platz 42 mit “Gam-Gam.” Es ist der Akt der zweite Auftritt, nach “Irgendwo” Über den Wolken” (No. 15 im September). “Gam”, die ursprünglich einer jüdischen Kinder die Melodie geschrieben von Elie Botbol zu Ehren der Holocaust-Opfer, war der Remix von Federico Scavo, HK, und MARAUD3R, unter anderem.

Die GEFAHR, Ursprung

Der in Paris lebende Produzent DANGER (aka Franck Rivoire) debütierte an der Nummer 12 auf Dance/Electronic Album-Verkäufe mit Herkunft. Es ist der Akt der zweite Auftritt nach Größte Trommel (No. 9, Juni 2017). GEFAHR auch früher Treffer der (mittlerweile aufgelösten) Dance Singles Sales chart und erreichte No. 6 im Februar 2010 mit “4h 30.” Der Franzose Gefahr Nordamerika-Tour 2019 weiter bis Februar.

Lauren Daigle ‘s”, Sie Sagen ” Setzt Rekord für die Längste Lauf Auf Hot Christian Songs Charts, indem Sie ein Solo Weiblich

Andrew Lipovsky/NBC
Lauren Daigle spielt auf Der Tonight Show Starring Jimmy Fallon am Nov. 7, 2018.

Plus: Top-10-Debüts aus Pfanne & der 2019 Ausgabe von “WOW Gospel Hits.”

Lauren Daigle ‘ s “, Sie Sagen” führt die Billboard-streaming, airplay – und Verkaufs-basierten Hot Christian Songs Charts für eine 27ten Woche (in der Liste vom Feb. 2), vorbei Carrie Underwood ‘ s hit 2014 “Etwas im Wasser” für die längste Regierungszeit, die von einer Frau in der Umfrage 15-jährigen Geschichte.

Co-geschrieben von Daigle, “Sie Sagen” ist in der Dritten Platz der Gesamtwertung, hinter Hillsong United “Oceans (Where Feet May Fail)” (61 Wochen an der Nummer 1 starten im Dezember 2013) und “sister act” Hillsong Worship “Was für ein Schöner Name” (37 Bilder Anfang Februar 2017). Diese beiden Treffer auch gesungen von Frauen: “Oceans” von Taya Smith, und “Name” von Brooke Ligertwood. Carrie Underwood ‘ s 2014 hit “Something in the Water” ist vierter in der Gesamtwertung mit 26 Wochen auf die tally.

“Sie Sagen,” Regeln der christlichen Digitalen Song-Verkäufe für einen 25-Woche (13,000 verkauft, weniger als 1 Prozent, nach Nielsen-Musik) und Christian Streaming-Songs für einen 23-frame (7 Millionen US-streams, hinunter 7 Prozent) und rangiert auf Platz 8 an Christian Airplay, nachdem er 17 Wochen an der Spitze.

Daigle crossover-hit auch Aufzüge 40-38 auf Billboard ‘ s Pop-Songs im airplay-chart, während es Beulen 8-7 Adult Pop Songs und schiebt 19-18 über auf Adult Contemporary.

Plus Christian alt-rock-outfit Switchfoot Banken sein 10-top 10 der Billboard ‘ s Top Christian Album Charts, die Gruppe als neue Reihe, Muttersprache, erhebt sich auf der Liste an der Nummer 2. In seiner öffnung Woche bis Ende Jan. 24, Zunge verdient 14,000 äquivalent album-Einheiten, nach Nielsen-Musik. Der Summe über 12.000 verkauft wurden, die durch traditionelle Verkäufe.

Für die San-Diego-basierte Switchfoot, das 14-song Zunge ist das erste album da, Wo das Licht durchscheint, kam bei No. 1 auf den 30. Juli 2016 datiert Diagramm mit 27.000 verkauft.

Switchfoot gestellt hat 15 Alben auf Top-Christian-Alben seit 1999 mit sechs Nummer-1-sets. Sein Erster Leiter, Die Schöne Enttäuschung, regiert seit 38 Wochen in der Zweijahresperiode 2004-05, geschürt durch die top 20 der Billboard Hot 100-crossover-hits “Meant to Live” und “Dare you to Move”.

Auch auf Top-Gospel-Alben, Wow Evangelium 2019, die 22. Ausgabe des jährlich erscheinenden compilation-Serie (begonnen in 1998), öffnet sich bei No. 1 mit 2.000 Einheiten, die alle in reiner Vertrieb.

Der 22 WOW gospel Alben, 20 (alle fortlaufend seit 2000) auf dem Gipfel; 2006 brachte die besten beginnend Umsatz Summe: 43,000.

Die neue version von WOW beinhaltet gospel-Musik stalwarts wie: Fred Hammond, Jekalyn Carr, Tamela Mann, Koryn Hawthorne unter anderem.

James Blake Debütiert bei No. 1 auf Top Dance/Electronic Albums Charts

Amanda Charchian
James Blake

Plus, bewegt sich für Hikaru Utada & Skrillex und NOTD & Felix Jaehn.

James Blake springt in at No. 1 on Billboard Top Dance/Electronic Albums Charts (vom Feb. 2) Gestalt Annehmen. Der Satz verdient mit 22.000 äquivalent album-Einheiten in der Woche bis Ende Jan. 24, nach Nielsen-Musik. Mit 9.000 von traditionellen album-Verkäufe, Übernehmen auch Segel in den Gipfel der Dance/Electronic-Album-Verkäufe.

Die Summe ist die höchste auf Top Dance/Electronic Alben seit Calvin Harris’ Funk Wav-Bounces Vol. 1 verdient 23.000 Einheiten (Aug. 12, 2017) und der höchste für ein Debüt, da Funk begann mit 68,000 (Juli 22, 2017).

Blake erreicht sein drittes No. 1, Die Farbe in Etwas (Mai 2016) und Bewachsen (April 2013). Zwei weitere Titel Runden Blake die fünf top 10s: EP Enough Thunder (No. 9, Oktober 2011) und James Blake (Nummer 4, Februar 2011).

Auf Hot Dance/Electronic-Songs, Blake Bögen mit allen 12 Übernehmen die tracks, darunter seine erste top-10, “Mile High”, mit Metro Boomin und Travis Scott (No. 10).” Der track kommt mit 5 Millionen US-streams und 2000 downloads verkauft.

In anderen top-10-news auf Hot Dance/Electronic-Songs, Hikaru Utada und Skrillex ‘ s “Face My Fears” startet auf Platz 9. Es ist die erste top-10 für Utada und der Dritte für Skrillex (zwischen 28 und chart-hits). “Gesicht” verkaufte sich 10.000 downloads, gut für eine No. 2 Eingang auf Dance/Electronic Digitalen Song-Verkäufe und sammelten 2,5 Millionen heimischen Bächen.

Auf Dance/Mix Show Airplay, das team von NOTD und Felix Jaehn (mit Georgien Ku und Captain Cuts) fliegt 16-9 mit “So Nah.” Die erste top-10 für beide Handlungen führen und für Schnitte, “Schließen” ist der zweite top-10 für Ku, die nach Ihrer Funktion auf Party Favor s “In My Head” (No. 7, Januar 2017). Plus, mit Remixen von Curbi, Dwilly und Drama, unter anderem die Strecke nähert sich den top 10-Dance-Club-Songs (16-12).