Cage the Elephant Detail Neue Album “Social Cues”, “Teilen” Ready To Let Go’ Video: Watch

Neil Krug
Cage the Elephant

Die neue LP features, die eine Zusammenarbeit mit Beck.

Nach necken sich die neue Musik wieder im November, Kentucky rockers Käfig der Elefanten gegangen sind, auf der Platte über Ihre fünfte studio-LP. Es nennt sich Social Cues und es ist wegen 19. April auf Cinch.

Die sechs-Stück stellte außerdem seine single ” heute (Jan. 31). “Ready To Let Go” kommt zusammen mit einem Musik-video unter der Regie von Sänger Matt Shultz.

In einer Pressemitteilung, die band beschreibt Social Cues als weitgehend inspiriert durch die “Entschlüsselung” einer Beziehung Shultz hatte. Produziert wurde das album von John Hill, gemixt von Tom Elmhirst und gemastert von Randy Merrill.

Cage the Elephant ‘s Letzte studio-LP, 2015 – Sag Mir, ich bin Ziemlich “eingefangen” best rock album bei den Grammys 2016, Kennzeichnung Ihren ersten Sieg. Sie haben auch schon Titanen im alternative-radio für einige Zeit; seit Ihrem selbstbetitelten Debüt 2008, Cage the Elephant produziert hat sieben No. 1s auf Billboard Alternative Songs Charts.

Die band wird co-headline-Atlanta Wackeligen Knien festival Anfang Mai, und planen Sie die Veröffentlichung mehr bis zum Jahr 2019 tour-Termine in Kürze.

Werfen Sie einen Blick auf das ominöse video unten und sehen das album-artwork und die track-Liste für Social-Cues-die Funktionen Beck Kollaboration namens “Night Running” – nach dem Klick.

 

1. Gebrochen Boy
2. Soziale Cues
3. Schwarze Madonna
4. Nacht Ausgeführt (Cage The Elephant, Beck)
5. Haut und Knochen
6. Bereit Gehen Zu Lassen
7. Haus aus Glas
8. Liebe ist der Einzige Weg
9. Der Krieg Ist Vorbei
10. Dance Dance
11. Was ich bin Immer
12. Tokyo Rauch
13. Goodbye

Ariana Grande ‘s” Thank U, Weiter ” – Album Ist in Historischen Chart-Unternehmens, Vor dem Release

Getty Images
Drake, Ariana Grande und Mariah Carey.

Das album ist erst das Dritte mit zwei songs zu Debüt auf Platz 1 der Hot 100, den Beitritt sets von Drake und Mariah Carey.

Ariana Grande ‘ s neues album Thank U, Weiter nicht erscheinen, bis Feb. 8, aber es ist schon verdient eine beeindruckende chart Ehre, dass nur zwei Alben zuvor.

– Wie berichtet-am Montag (Jan. 28), Grande s neue single “7 Ringe” steigt in den bei No. 1 auf der neuesten Hot 100 (datiert Feb. 2), die Ihren zweiten song zu starten auf dem chart-Gipfel. “Danke, dass U, Next” gestartet, bei No. 1 auf Nov. 17 und entschieden, für sieben Wochen.

Mit den beiden songs vom Grande ‘s album Thank U, Nächstes, der Satz, vor seiner Ankunft, tritt Drake’ s Scorpion und Mariah Carey – Daydream als nur Alben, jedes mit zwei songs, die eingetragen, bei No. 1 auf der Hot 100.

Hier ist ein Blick auf die elite drei Alben jeweils mit einem paar der Nr. 1-Debüt-hits in den Hot 100.

Thank U, Next, Ariana Grande
“Thank U”, “Nächste” debütierte auf No. 1 in den Hot 100, datiert Nov. 17, 2018
“7 Ringe,” debütierte an der Nummer 1 auf der Hot 100 vom Feb. 2, 2019

Scorpion, Drake
“Gottes Plan” debütierte an der Nummer 1 auf der Hot 100 vom Feb. 3, 2018
“Schön für Was,” debütierte an der Nummer 1 auf der Hot 100 vom April 21, 2018

Daydream, Mariah Carey
“Phantasie”, debütierte auf No. 1 in den Hot 100, datiert Sept. 30, 1995
“One Sweet Day” mit Boyz II Men, debütierte auf No. 1 in den Hot 100, datiert Dez. 2, 1995

Vor allem, Carey fast gesammelt eine Dritte Nummer 1 der Hot 100 Debüt von Daydream: Dritte single “Always Be My Baby” gestartet, bei No. 2, vor Beginn der zwei-Wochen-Aufenthalt im No. 1 vier Wochen später. Plus, mit Ihrem nächsten album, 1997 Butterfly, lead-single “Honey”, begann bei No. 1 und die nachfolgende single “My All” verneigte sich, bei No. 2, bevor Sie auf No. 1 zwei Wochen später.

Drake auch fast gekerbt drei No. 1 Hot 100 Debüt von Scorpion. Neben “Gottes Plan” und “Schön, für das, Was” öffnung oben”, “Nonstop” begann und Ihren Höhepunkt erreichte, bei No. 2. (Der Satz ist im Dritten No. 1, “Meine Gefühle”, debütierte auf No. 6 und begann eine 10-Wochen-Herrschaft in der folgenden Woche.)

Insgesamt, Grande, nur der fünfte Künstler, der mit mehreren Debüts auf Platz 1 in den Hot 100-Geschichte, Eintritt Carey (der Führer mit drei), Drake, Justin Bieber und Britney Spears (jeweils zwei).

Kid Cudi Feiert Geburtstag Mit Kanye West, Pete Davidson & Timothée Chalamet: Siehe Bilder

Marc Piasecki/Getty Images for Belvedere
Kanye West und Kid Cudi an Der ‘Cruel Summer”, die Präsentation von Kanye West während des 65th Annual Cannes Film Festival in der Casino-Palm Beach on May 23, 2012 in Cannes, France.

Kid Cudi drehte 35 am Mittwoch (Jan. 30) und feierte seinen Geburtstag gemeinsam mit einigen guten Unternehmen in Malibu berühmten Nobu-restaurant. Die Versammlung sah Cudi hängen mit seine Kinder Sehen Geister, Mitarbeiter von mehr als einem Jahrzehnt in Kanye West. Kim Kardashian war auch auf der hand, schnappte Fotos von der crew genießen die Nacht.

CudYe kam rising star-Schauspieler Timothée Chalamet und Saturday Night Live ‘ s Pete Davidson. Das Badezimmer sah aus wie in einem privaten Bereich des Restaurants, frei von belästigt von verrückten fans für ein paar Stunden.

Davidson und Cudi gebaut demnach große Freundschaft über die Jahre; stand-up-Komiker hat wiederholt gesagt, dass Cudi ‘ s music “gespeichert sein Leben.” Wir konnten nur erahnen, was die Ohio nativen schaute auf sein Handy, während der rest der Jungs genossen ein lachen hinter ihm in einem der Momente, eingefangen von Kardashian.

An der Spitze der Woche (Jan. 28), Rollende Laute auch bekannt, dass Kid Cudi wird die überschrift in der letzten Nacht (Mai 12) auf die bevorstehende Miami festival.

Sie sehen alle Filme von Cudi Geburtstag Nacht unten.

View this post auf Instagram

Eine post, die gemeinsam von Willis (@kidcudi) on Jan 30, 2019 11:30 Uhr PST

 

View this post auf Instagram

Feiert Kid Cudi Geburtstag in Malibu heute Abend! — @kimkardashian

Ein post geteilt durch TeamKanyeDaily (@teamkanyedaily) on Jan 30, 2019 11:36pm PST

 

View this post auf Instagram

—- @kidcudi

Ein post geteilt durch TeamKanyeDaily (@teamkanyedaily) on Jan 31, 2019 at 12:11 PST