Peter Andre knallt Prinz Harry und Meghan Markle zu, dass ihre Possen “dünn werden”

  • 10:30, 23 Jan 2021
  • Aktualisiert: 13:33, 24 Jan 2021

PETER Andre hat zugegeben, dass er Schwierigkeiten hat, Prinz Harry und Meghan Markle nach ihren neuesten Possen zu unterstützen.

Der 48-Jährige war schon immer ein großer Fan der Royals, wurde aber von Meghans neuem Interview mit Ellen DeGeneres verwirrt.

3Peter Andre sagt Meg und Harry sind ” Stolpersteine’Credit: Getty
3meghan erschien letzte Woche auf Ellencredit: CBS

.

Schreiben in seinem neuen! Magazinkolumne In einem Abschnitt mit dem Titel “Meghans Bewegungen sind dünn” erklärte der vierfache Vater: “Es ist eine schwierige Sache mit Meghan und Prinz Harry.

“Ich habe mich immer für sie eingesetzt, aber ich denke, einige der Entscheidungen, die getroffen werden, sind nicht großartig.

“Ich möchte sie unterstützen, aber sie machen es den Menschen ziemlich schwer. Viele sagen, es hat angefangen, dünn zu tragen, aber andererseits haben sie auch einige großartige Dinge für wohltätige Zwecke getan.”

Meghan machte letzte Woche einen & nbsp; Überraschungsauftritt & nbsp; in Ellens Show – acht Monate nach ihrem Bomben-Oprah-Interview im März.

Meghan verblüffte die Welt in diesem Chat, als sie sich selbstmörderisch fühlte und einen König des Rassismus gegenüber Archie beschuldigte.