Peter Andre wird von Fans unterstützt, als er anspricht, dass Sohn Junior aus dem Haus der Familie auszieht

  • Aktualisiert: 18:33, 18. Juli 2021

PETER Andre wurde von Fans unterstützt, nachdem er seinen Sohn Junior angesprochen hatte, der aus dem Haus der Familie auszog.

Der Sänger steht seinem ältesten Sohn Junior (16), den er mit Ex-Frau Katie Price teilt, sowie Tochter Princess (13) unglaublich nahe.

3Peter Andre hat angesprochen, ob sein Sohn Junior ist zum Auszug bereitBildnachweis: The Andres/Youtube
3Der Sänger hat eine enge Bindung zu seinem ältestes KindBildnachweis: Instagram

Peter dokumentiert seine Zeit mit seinen Kindern regelmäßig auf seinem YouTube-Kanal und teilte am Freitag ein Video mit dem Titel: “Junior zieht aus?”

Das Video zeigte Peter, wie er über seinen Sohn sprach, während er Sushi aß, während er Fragen von Fans beantwortete.

Als Antwort auf den Titel des Videos sagte er: “Ich muss ehrlich sein, ich hoffe nicht. Ich weiß, er ist mein Sohn und er ist 16, aber er ist das coolste und netteste Kind und er hat ein Herz aus Gold.”

Peter, 48, fuhr fort: “Wenn er einmal aufs College geht und so weiß ich, wird er immer mehr von seinem eigenen Ding machen wollen und ich bin darauf vorbereitet.”

VATER FIGUR

Zum Glück fügte Peter hinzu, dass Junior noch nicht bereit ist, das Haus zu verlassen, und die Fans äußerten sich schnell.

Einer schrieb: “Junior wird nie weit weg sein, ihr habt eine erstaunliche Beziehung.”

Ein anderer fügte hinzu: „Ich war schon immer ein Fan von dir und deiner Familie Peter, du hast deine Kinder gut erzogen. Sie sind geerdet, höflich und einfach großartig.“

Neben Junior und Princess hat Peter mit seiner Frau Emily auch die jüngeren Kinder Amelia (7) und Theo (4).

Posted on Categories Showbiz