Piers Morgan schlägt zurück, nachdem er bei NTAs ausgebuht wurde und sagt, die Spott seien von Jubel übertönt worden

  • Aktualisiert: 16:53, 10. September 2021

PIERS Morgan hat weiterhin bei den National Television Awards gepeitscht und diesmal gesagt, dass die Menge ihn tatsächlich anfeuert.

Die NTAs am Donnerstag waren seine letzte Gelegenheit, einen Preis für seine Arbeit an Good Morning Britain zu gewinnen.

.

4Piers Morgan schätzt, dass er viele Fans hatte im Publikum bei den National Television AwardsBildnachweis: pixel8000

Als sein Name als Nominierter für den besten Moderator während der Live-Übertragung verlesen wurde, pfiffen ihn viele im Publikum aus.

Aber Piers hat heute den Moment wiedergegeben, in dem er Gesundheitsminister Matt Hancock auf Good Morning Britain auf dem Höhepunkt der Coronavirus-Pandemie grillte.

Piers filmte den Clip von seinem Telefon und spielte zu seiner eigenen Verteidigung und behauptete, mehr Leute jubelten von ihm als die Buhrufe, die er erhielt.

Piers hat den Twitter-Beitrag mit einem Titel versehen: „Die National Television Awards von letzter Nacht…

Er fügte dem Tweet auch ein lächelndes Gesichts-Emoji in einer Sonnenbrille hinzu.

Piers’ Videobeweis kommt nach seiner wütenden Reaktion darauf, dass Ant und Dec ihre 20. NTA für die besten Moderatoren gewonnen haben.