Pippa O’Connor teilt „Erleichterung“ nach Bluttests in der Schwangerschaftsaktualisierung, bevor sie in den Urlaub nach Portugal fliegt

Brian und Pippa

Sie möchten jeden Tag die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unseren KOSTENLOSEN Newsletter an, um keinen Beat zu verpassen

Ungültige E-Mail Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.Melden Sie sich an!Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Dies kann nach unserem Verständnis Werbung von uns und Dritten umfassen. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.Weitere InfosVielen Dank für Ihre AnmeldungWir haben mehr NewsletterZeigen Sie michSiehe unsere Datenschutzerklärung

Pippa O’Connor teilte ihre „Erleichterung“ nach einer kürzlichen Krankenhausuntersuchung – bevor sie mit Ehemann Brian Ormond und ihren Kindern nach Portugal flog.

Die Geschäftsfrau gab bekannt, dass sie und Brian noch in diesem Jahr ihr drittes Kind erwarten, hat jedoch erzählt, dass die Reise nicht ohne Schwierigkeiten verlief, nachdem sie letztes Jahr eine Fehlgeburt erlitten hatte.

Doch die Influencerin zeigte ihre Freude gestern, als sie ihr Baby zu Gesicht bekam und kurz vor ihrer Auslandsreise bei einem Krankenhaustermin Entwarnung für Schwangerschaftsdiabetes erhielt.

“Ich bin so glücklich, dass ich gerade unseren hüpfenden Baba gesehen habe”, sagte sie.

„Ich hatte früher meinen Krankenhaustermin, daher ist es schön, sich zu unterhalten und das Baby zu sehen, und es ist, als ob man jedes Mal erleichtert aufatmet.“

Die zweifache Mutter von Ollie, acht, und Louis, fünf, gaben zu, dass sie sich bei ihren Glukose- und Bluttests auf das Schlimmste vorbereitet hatte, nachdem bei ihrer ersten Schwangerschaft Schwangerschaftsdiabetes diagnostiziert worden war.

Pippa gab bekannt, dass sie und ihr Ehemann Brian Ormond diesen Herbst ihr drittes gemeinsames Kind erwarten

Der 36-Jährige sagte: „Ich hatte meinen Glukosetest, ich hatte Schwangerschaftsdiabetes bei Ollie, aber nicht bei Louis.

“Ich weiß also nicht, wie das funktioniert, ich weiß nicht, warum ich es bei einer Schwangerschaft hatte und bei der anderen nicht, aber diesmal habe ich mich halb darauf vorbereitet.”

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Brian Ormond überrascht Pippa O’Connor mit einer atemberaubenden Erneuerung des Gelübdes zum 10-jährigen Jubiläum

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Pippa O’Connor erzählt, dass sie letztes Jahr eine tragische Fehlgeburt erlitten hat, nachdem sie ihre Schwangerschaft bekannt gegeben hatte

Aber nachdem sie bei ihrer letzten Untersuchung Entwarnung gegeben hatte, fügte sie hinzu: „Ich habe dort einen Anruf bekommen, um zu sagen, dass ich es nicht habe, also bin ich erleichtert.

„Hören Sie, natürlich hätte ich damit fertig, ich habe es früher mit einer Diät geschafft, aber ich erinnere mich, dass ich mich damals wirklich bemitleidete, weil die Diät sehr streng war, sonst würden die Werte wieder durch die Decke gehen.

“Ich habe also keinen Schwangerschaftsdiabetes, ich habe wenig altes Eisen, was für mich nichts Neues ist, insbesondere während der Schwangerschaft, also muss ich den Einsatz des Eisens erhöhen, aber das ist alles zu berichten.”

Die Nachricht war für die Gründerin von Poco by Pippa eine Erleichterung, als sie enthüllte, dass sie nicht glauben konnte, dass sie nach den Stornierungen im letzten Jahr endlich in den Urlaub im Ausland fahren konnte.

Sie zeigte ihre Panik beim Packen in letzter Minute und sagte: „Ich denke, deshalb bin ich wirklich unvorbereitet, weil ich nicht wirklich glauben kann, dass wir weggehen.

„In den letzten anderthalb Jahren wurden so viele Dinge abgesagt, dass ich mir keine Hoffnungen machen wollte. Aber wir fahren morgen früh nach Portugal.

„Dankbar und dankbar, eine kleine Auszeit zu nehmen und hoffentlich abzuschalten. Das ist also der Plan.

Pippa gab den Fans auch einen Einblick in ihre Urlaubsgarderobe, als sie für die portugiesische Sonne packte, zu der eine Reihe bunter Kleider und Bikinis gehörten.

Sie fügte hinzu: „Hatte eine Ganzkörperbräune und es fühlte sich an, wie ich denke, wie sich ein Marathon anfühlen würde.

„Ich bin jetzt waagerecht, die Anstrengung in der Hitze.

Pippa teilte Updates ihrer Reise mit und sagte, die Jungen seien heute Morgen vor ihrer Reise aufgeregt aus ihrem Bett gesprungen, trotz des frühen Weckrufs um 4 Uhr morgens.

Sie teilte auch Ausschnitte ihres Fluges und begrüßte ihr Aer Lingus-Flugzeug dafür, dass es inmitten der Pandemiebeschränkungen „gut verteilt“ und „komfortabel“ war.

Bleiben Sie mit den neuesten Showbiz-Nachrichten und Klatsch auf dem Laufenden, indem Sie unsere spezielle Facebook-Seite liken

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel

Posted on Categories Showbiz