Premier-Liga”, die Beschneidung, ist immer NOCH eine Möglichkeit”, so chief executive Richard Meister

Premier-League-Geschäftsführer Richard Meister, sagt die organisation”, wie zuversichtlich können wir sein,’ über das Projekt neu zu Starten, gibt aber zu, dass die Möglichkeit der Einschränkung der Saison bleibt auf dem Tisch.

Die Erstliga-Saison war, ausgesetzt Anfang März als coronavirus begann heruntergefahren sport auf der ganzen Welt, aber die Bundesliga hat wieder Aktion der Scheinwerfer fällt jetzt auf die englische Liga clubs Rückkehr zum training in der Gruppe.

Die Beamten sind noch immer ohne ein festes Datum für die Wiederaufnahme der Saison, als die Gespräche mit clubs und die Regierung weiter, und der Meister sagte, während es war ein großes Schild zu sehen, die Spieler wieder zusammen, es war wichtig, ‘flexibel’ in Ihre Pläne zu erhalten, um die Aktion wieder läuft.

Premier-League-Geschäftsführer Richard Meister sagte, die Gruppe wurden ‘überzeugt’ der Wiederaufnahme der Saison

Es ist ein Termin neu zu starten Mitte Juni, aber Meister sagte, Sie mussten ‘flexibel’ im Gespräch

Teilen

“Wir sind so zuversichtlich, wie wir können, werden wir den ersten Schritt getan’, sagte er BBC Sport. ‘Es gibt eine riesige Menge an Arbeit und Diskussion und Beratung mit den vereinen und Spielern und Akteuren, um uns zu dem Punkt, wo wir wieder training diese Woche.

‘Es ist toll für alle, einschließlich der fans, um unsere Spieler wieder auf den Trainingsplatz.’

“Wir hatten eine Zwischenstation von Mitte Juni, aber wir haben flexibel zu sein, waren in der Lage zu diskutieren, in der nächsten Woche die Möglichkeit zu gehen, um Kontakt-training. Dann, nachdem über wie viel Kontakt Ausbildung erforderlich ist, und das gibt Ihnen wirklich ein Datum beginnen.

Es gibt noch die Möglichkeit der Verkürzung der Premier-League-Saison, laut Meister

Das Schicksal der Saison ist immer noch umstritten, wobei einige glauben, es ist nicht genug Zeit, es zu vervollständigen und fordern Sie es nun beendet werden.

Meister gab zu, es war eine Notwendigkeit für ‘Krisenplan Pläne’ und sagte: ‘Beschneidung ist immer noch eine Möglichkeit”.

Und wie starten Sie Gespräche erwärmen, hat es einen gewissen Widerstand gegen die Idee, wieder zu spielen, mit teams, die in der Nähe des unteren Ende der Tabelle aus Angst um Ihre top-Flug-Status und argumentiert, dass es fair wäre, wenn die relegation genommen wurde, vom Tisch ist.

Teams, die in der Nähe der Unterseite, wie Aston Villa, wird der Kampf für Sicherheit, wenn die Saison fortgesetzt

Meister Bestand darauf, dass die Verschrottung Abstieg war für die Diskussion in Gesprächen über einen Neustart

Wie in Ligen, die beendet haben, Ihr Jahreszeiten, wie in Holland und Frankreich, die aktuellen Zwischenstände wurden verwendet, um zu bestimmen, die Kampagne, die teams in die Abstiegsränge geschickt nach unten.

Aber Meister Bestand darauf, dass, wenn die Entscheidung zum Ende der Premier-League-Saison aufgenommen wurde, die Idee der Verschrottung Abstieg ‘kommen würde, zur Diskussion stellen’, fügte hinzu, dass es ” einem wichtigen Thema.

‘Das wird Teil der Debatte, die wir haben. Was würde passieren, in dieser Umgebung ist [die Einschränkung der Saison] ist etwas, was wir noch zu besprechen, mit den clubs.’

Watford Kapitän Troy Deeney sagte, er würde nicht zurückkehren, um die Ausbildung in einem Rückschlag zu Projekt neu Starten

Es war ein Zieldatum Juni 19 spielen die erste Runde verschoben Befestigungen, aber es gab einige Rückschläge mit einigen Sternen die Zulassung Ihrer ängste fangen die tödliche Krankheit und eine Weitergabe an Familienmitglieder.

Watford Kapitän Troy Deeney hat sich geweigert, zurück zu Ausbildung in diesen Bedenken, während Chelsea Mittelfeldspieler N’Golo Kante ist auch mit zweifeln auf dem Weg zurück zum Spielfeld. Aber Meister Bestand darauf, dass Maßnahmen gesetzt worden, um sicherzustellen, es war so sicher wie möglich für die Spieler.

“Wir führten ein sehr gründlicher Beratung mit club-ärzte”, fügte er hinzu. Wir haben alles getan, was wir nur können, um zurückzukehren, um die Ausbildung so sicher wie möglich.

‘Wir glauben, dass es sicher ist, zurückzukehren. Wir haben zu respektieren, die Spieler Entscheidungen nicht wieder zu training. Ich wäre wohl zurück zum training.’

Die Teams haben wieder training in der Gruppe, sind aber noch erhalten, die Entwarnung für den Kontakt sessions

Bekannt als phase eins, die Rückkehr ins training in der Gruppe war der erste große Schritt zu Projekt neu Starten, eine Realität, und obwohl es ist dachte, die Regierung könnte bald erlauben, Kontakt, Ausbildung, Meister, sagte spielen, würden nicht fortgesetzt, bis alle notwendigen Schritte abgeschlossen worden waren.

‘Hätten wir nicht den ersten Schritt gemacht, um wieder zum training, wenn wir nicht überzeugt, wir hatten eine sehr sichere Umgebung für unsere Spieler”, sagte er.

“Es ist der erste Schritt, und wir müssen sicher sein, wenn wir gehen, um Kontakt Ausbildung wir abgeschlossen haben, die diese Prozesse.

“Sie haben Pläne, und Sie haben eine Poststation und wir gehen nicht zurück zu gehen, zu spielen, bis wir bestanden haben, durch den Kontakt der Ausbildung, und wir haben noch nicht entschieden, das zu tun, doch so wird es viel Zeit zum nachdenken.’

Teilen

Lesen Sie mehr:

  • Coronavirus: Premier League”, wie zuversichtlich können wir sein’ über Rückkehr im Juni – BBC Sport
Veröffentlicht am Kategorien Sport