Priyanka Chopra schwelt im trägerlosen Fransenkleid für ‘Vanity Fair’ Cover

Emma Summerton für Vanity Fair

.

Galerie ansehen
Galerie ansehen

12 Fotos.

Hattie Lindert

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Reden

Die Schauspielerin, 39, sieht auf neuen Fotos aus einer Vanity Fair-Titelgeschichte umwerfend aus, wo sie auf Selbstpflege verschüttete, sich neu erfinden, und Barrieren in Hollywood brechen. Sehen Sie die Aufnahmen hier!

Priyanka Chopra, 39, startet 2022, indem sie alles mit Stil erzählt. Die Schauspielerin sieht in einer neuen Vanity Fair-Strecke umwerfend aus, wo sie mit der Schriftstellerin Rebecca Ford für die Februar-Ausgabe des Magazins sprach. Priyanka sieht auf dem Cover ätherisch und feminin aus, wo sie ein trägerloses weißes Cocktailkleid mit Fransen im Stil der 1920er Jahre und großen, hüpfenden Wellen rockte.

Priyanka Chopra sah in einem weißen Kleid mit Fransen auf dem Februar-Cover von Vanity Fair umwerfend und frech aus. (Emma Summerton/Vanity Fair)

Im Interview erzählte der Matrix: Resurrections-Star von ihrem Leben in Hollywood mit Ehemann Nick Jonas (29). Das Paar, das im Dezember 2018 in einer aufwendigen Zeremonie heiratete, hat beide eine geschäftige Karriere hinter sich, aber Priyanka teilte mit, dass sie in Zukunft nach einer Abwechslung sucht. “Ich bin ein sehr, sehr ehrgeiziger Mensch. Aber ich denke, die Frau in mir sehnt sich nach Balance “, sagte sie Vanity Fair. “Ich sehne mich nach meinem Familienleben. Ich sehne mich danach, Dinge für die Seele tun zu können, die ich nicht getan habe, weil ich nur ‘Scheuklappen an’ war und arbeitete.”

Der nächste Schritt zur Eingewöhnung in das Familienleben? Ein neues Bündel Freude begrüßen. Nick hat in Interviews geschwärmt, dass er sich “darauf freut”, Vater zu sein, und Priyanka sagte Vanity Fair, dass selbst mit ihren hektischen Zeitplänen, Das Paar ist nicht “zu beschäftigt, um zu üben.” Obwohl Priyanka sagte, dass sie und Nick wissen, dass ihr Leben etwas langsamer werden muss, bevor sie ein neues Baby begrüßen können, bestätigte sie, dass Kinder “ein großer Teil unseres Wunsches nach der Zukunft sind.”

Verwandte Galerie

Priyanka Chopra & Nick Jonas – Fotos des Paares

In einem neuen exklusiven Interview für Vanity Fair sprach Priyanka über Hollywood, Ehemann Nick Jonas und mehr. (Emma Summerton/Vanity Fair)

Im Moment verlangsamt sich Priyankas Karriere noch lange nicht, und ihre neue Rolle in Matrix: Resurrections festigt ihren Übergang von Bollywood-Schönheit zu Hollywood-Starlet weiter. Priyanka gab zu  Vanity Fair Sie war extrem nervös, fand aber eine unterstützende Figur in Costar Keanu Reeves, 57. Sie teilte mit, dass er ihr an einem harten Arbeitstag einen wertvollen aufmunternden Vortrag gehalten habe, Sag ihr, was “du von einem Kollegen hören musst.” Priyanka wird viele Möglichkeiten haben, die Worte des erfahrenen Schauspielers der Weisheit zu verwenden; später in diesem Jahr wird sie in der Rom-Com Text from You  und mit Richard Madden im actiongeladenen Spionagedrama Citadel mitspielen. 

Ob als Biene beschäftigt oder entspannend aus dem Rampenlicht, Priyanka teilte mit, dass sie schwört, ihrem 2022 mehr Selbstpflege hinzuzufügen. Obwohl sie stolz auf die Grenzen ist, die sie als südasiatische Schauspielerin gebrochen hat, sagte sie Vanity Fair, dass sie erkennt, wie viel die Branche von ihr nehmen kann. Für Priyanka bedeutet das, sich selbst und ihre Werte an die erste Stelle zu setzen. “Ich fange an, mich viel mehr zu schützen”, sagte sie.