Ramones Erben Erreichen Waffenruhe in Bitteren Markenrechtsstreit

12/4/2019

durch

Claudia Rosenbaum

Howard Barlow/Redferns
Ramones

Nach einem Jahr der Schlichtung, Joey Ramone ‚ s Bruder und Johnny Ramone Frau abgefunden haben über die Verwendung des namens Ramone.

Die beiden Erben Der Ramones legacy “ scheinen erreicht zu haben, einen Waffenstillstand in Ihrem erbitterten Streit über die Behandlung von der band legacy nach einem mühsamen und langwierigen Schiedsgerichtsverfahren.

Gerichtsverfahren zwischen Sänger Joey Ramone ’s Bruder, Mitchel Hyman, und Gitarrist Johnny Ramone‘ s Witwe, Linda Cummings-Ramone, wurden die Laufenden seit fast einem Jahr. Hyman und Cummings-Ramone je 50% Interessen im Ramone Productions, Inc. (RPI), das Unternehmen, die Märkte Lizenz und produziert Erinnerungsstücke und Musik-bezogenen Produkte der Gruppe Namen und Bild. Cummings-Ramone dient auch dem Unternehmen als co-Präsident und Direktor. Eine endgültige Schiedsvereinbarung eingereicht wurde, der am Montag in New York.

Joey (geboren Jeffrey Hyman) und Johnny (geboren Johnny Cummings) Ramone starb im Jahr 2001 und 2004, jeweils-sowohl von Krebs.

Hyman ursprünglich brachte Forderungen gegen Linda Cummings, nachdem Sie rechtlich änderte Ihren Namen zu Ramone im Jahr 2014. Hyman behauptet, dass Linda die Nutzung des Ramone name war „unangemessen und unberechtigt sind.“ Darüber hinaus behauptete er, dass durch die Verwendung der Ramone Namen auf sozialen Medien und Werbung, Sie war ein Verstoß gegen das band an die Aktionäre der Vereinbarung und verdünnen des geistigen Eigentums von den Ramones. Er wollte auch aufhören, von Ihr aus über Ihr Los Angeles-Haus als „Ramones Ranch.“ Hyman ‚ s Anwalt sagte auch, dass Linda versucht zu „betrügen Ramones fans und der öffentlichkeit zu glauben, dass dies ist die offizielle Heimat der Ramones“ und „nutzen der Ramones Geistigen Eigentums für eigene Zwecke und veruntreuen corporate-business-Möglichkeiten für Ihre eigenen persönlichen finanziellen Gewinn, selbst-Zierde und nutzen.“

Hyman gebeten, Linda endgültig bestellt zu stoppen, mit dem Namen „Linda Ramone“ oder einen beliebigen Namen, der hat das „Ramone“ Nachname, machen Sie Sie take down „LindaRamone.com“ hört Ihr den Begriff „Ramone‘ s Ranch“ oder „#ramonesranch“ oder mittels hashtag enthält das Wort „Ramones.“ Hyman auch vorgeworfen, Linda zu fördern, sich selbst als die Ramones der Präsident des Unternehmens anstelle des co-Präsidenten. Er begehrt Schadenersatz von über 275.000 US-Dollar.

Linda begegnet, beschuldigen Hyman von handeln nicht im besten Interesse des Unternehmens, sondern handeln in einem selbst interessiert, Weise, sagte, er würde „immer wieder, unangemessen verweigern die Zustimmung und Genehmigung für den Einsatz von Ramones IP,“ Verstoß gegen Ihre Vereinbarung und hat belästigen Sie durch streitige Verfahren. Sie verlangte 5 Millionen US-Dollar für seine Einmischung. Der Schiedsrichter Bob Donnelly , um den Fall zugewiesen, sagte der Kampf zwischen den beiden war ähnlich, „eine Fehde würdig der Hatfields und McCoys, aber unwürdig für die hoch ANGESEHENE Marke Ramones,“ nach Gericht Dokumente.

Donnelly sagte, dass wegen Ihrer Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden, dass Ihr „destruktives Verhalten dürfte dazu geführt haben, in der verlorenen Chancen und Guss ein Leichentuch auf die Ramones“ – Marke in einer Weise, abhalten könnten Dritte Parteien wollen sich engagieren, die mit ähnlichen kommerziellen oder Werbe-Aktivitäten.“ Er sagte auch, „den inneren kämpfen, hat wahrscheinlich erstellt eine giftige Umgebung entmutigen, viele Promotoren und Moderatoren von wollen investieren Ihre Zeit und Geld in die Entwicklung eines Ramones-Ausstellung.“

Pro die Schiedsrichter Entscheidung, Linda gesperrt mit dem Namen Ramones Ranch, es sei denn, Sie erhält die Zustimmung von Hyman, aber Sie darf uns die Begriffe „Johnny Ramone Ranch“ oder „Linda Ramone Ranch.“ Sie können auch den Namen „Linda Ramone“ präsentieren Ihren jährlichen „Johnny Ramone Tribute“ – event. Beide Hyman und Linda wurden bestellt, um zu beraten, sich gegenseitig schriftlich über alle unternehmerischen Möglichkeiten im Zusammenhang mit den Ramones‘ – Geschäft. Hyman war ausgeschlossen von gegnerischen oder jedenfalls Verminderung der Gelegenheiten, um Warenzeichen für den Namen „Johnny Ramone“ und „Linda Ramone“, von der Linda erklärt wurde, die rechtmäßigen Eigentümer.

Nach Donnelly machte seine abschließende Empfehlung in dem Fall, er fühlte sich gezwungen, um sowohl die Parteien „zu prüfen, den gefährlichen Weg, den Sie auf-und hoffentlich auch einige inhaltliche änderungen, um zu vermeiden, Runde vier von diesen teuren und zeitaufwändigen Schlichtungen.“

Donnelly fügte hinzu: „ich unternommen habe diesen Kommentar, weil ich versuchen will zu ändern, das Verhalten der Parteien, was dazu geführt hat, drei Zeit-und kostenintensive Schiedsverfahren und bewirken, dass das Ramones-Marke zu erleben lauem Wachstum. Micky Hyman und Linda Cummings-Ramones anvertrauten mit der überaus wichtigen Aufgabe der Erhaltung der Erbe der Ramones für die vorhandenen Anhänger und wachsen dieser ikonischen Marke zu einer neuen Welt-große Gruppe von Musik-fans. Der einzige Weg, diese Ziele erreichen zu können in meiner Einschätzung, ist es für einige Radikale änderungen von Mickey, Linda, und Ihre Vertreter und die Art, wie Sie alle führen die Geschäfte der Gesellschaft.“