Rebecca Lobie zeigt ihr Dekolleté in einem Bikini, nachdem sie die Adults Only-Site gestartet hat

Sie war damit beschäftigt, Inhalte für ihre neue Website nur für Erwachsene zu erstellen.

Aber Steve Irwins Nichte Rebecca Lobie hat sich am Montag eine wohlverdiente Pause von ihrem neuen rasanten Projekt genommen und einen Tag am Strand in Queensland verbracht.

Die 33-Jährige zeigte ihre Kurven in einem blauen Bikini, als sie die Sonne von Queensland aufsaugte.

.

Es ist ein harter Gig! Sie war damit beschäftigt, Inhalte für ihre neue Website nur für Erwachsene zu erstellen, aber Steve Irwins Nichte Rebecca Lobie hat sich am Montag eine wohlverdiente Pause von ihrem neuen rassigen Projekt genommen und einen Tag am Strand in Queensland verbracht

Die entfremdete Cousine von Bindi Irwin hat letzte Woche ihre eigene rassige Abonnement-Website gestartet. 

Obwohl es für Rebecca – die früher Managerin im Australia Zoo war – sicherlich ein großer Karrieresprung ist, kam ihr schlüpfriges neues Unternehmen auch an einem wichtigen Tag für den Rest der Irwin Clan: 56. Geburtstag von Matriarchin Terri Irwin.

Während Terris Tochter Bindi damit beschäftigt war, ihrer “erstaunlichen Mama” auf Instagram Tribut zu zollen, ermutigte Rebecca, 33, ihre Fans, eine monatliche Abonnementgebühr von 7 US-Dollar für den Zugang zu ihr zu zahlen “exklusiver” Inhalt. 

Sieht gut aus! Die 33-Jährige zeigte ihre Kurven in einem blauen Bikini, als sie die Sonne von Queensland aufsaugte

Neues Unternehmen: Die entfremdete Cousine von Bindi Irwin hat letzte Woche ihre eigene rassige Abonnement-Website gestartet 

In der Zwischenzeit spielt sich alles inmitten der Familienfehde von Irwin ab, die letzten Monat Schlagzeilen machte, als Bindi ihrem Großvater Bob, 82, vorwarf, sie zu vernachlässigen. 

‘Ich freue mich sehr, heute meine exklusiven Inhalte zu veröffentlichen! Ich kann es kaum erwarten, mit euch allen in Kontakt zu treten”, sagte Rebecca am Montagabend, Stunden bevor ihre Legion von Fans am Dienstagmorgen aufwachte und die Möglichkeit bekam, ihre Website zu abonnieren.

Rebecca, die Tochter von Steve Irwins Schwester Joy und ihrem Ehemann Frank Muscillo, soll sich seit ihrem Ausscheiden aus dem Australia Zoo im Dezember 2015 von der Familie entfremdet haben.
Aktie

Sie erwähnte Terris Geburtstag am Dienstag auf ihrem Instagram-Account nicht.

Anfang dieser Woche sagte Rebecca gegenüber Daily Mail Australia, dass sie “nicht daran glaubt, unser Familienunternehmen zu verbreiten”, als sie gefragt wurde, wie die Dinge zwischen ihr und den Irwins liefen. 

‘Es gibt genug Schmerz und Emotionen für alle, die daran beteiligt sind, dass sie nicht wieder aufgewärmt werden müssen’, sagte die zweifache Mutter.

Familie: Während ihre entfremdete Cousine Bindi (rechts) damit beschäftigt war, ihrer “erstaunlichen Mama” Terri (Mitte) auf Instagram Tribut zu zollen, ermutigte Rebecca ihre Fans, eine monatliche Abonnementgebühr von 7 US-Dollar zu zahlen Zugriff auf ihre “exklusiven” Inhalte. Im Bild links: Robert Irwin

Preis: Rebecca berechnet den Fans 4,99 USD (6,80 AUD) für die Abonnementgebühr des ersten Monats und danach 9,99 USD (13,61 AUD). Aber es gibt einen Haken, denn schlüpfrigere Videos des Instagram-Stars kosten anscheinend extra

Rebecca berechnet Fans 4,99 US-Dollar (6,80 AUD) für die Abonnementgebühr für den ersten Monat auf beckylobie.com und danach 9,99 US-Dollar (13,61 AUD). 

Aber es gibt einen Haken, denn schlüpfrigere Videos kosten anscheinend extra.

Für zusätzliche 55 US-Dollar (74,92 AUD) sagt Rebecca, dass ein Video sie “völlig nackt… /p>

‘Aber keine Sorge, ich habe dafür gesorgt, dass ich mich zurückziehe, um Ihnen eine vollständige Ansicht zu bieten. Wir fangen gerade erst an.’

Für zusätzliche 34 US-Dollar (46.31 AUD) verspricht sie in einer Galerie mit drei Fotos einen ‘Nip Slip’.

Beenden: Rebecca

Posted on Categories Showbiz