Rebecca Romijn & Jerry O’Connells Zwillinge, 13, Sehen auf seltenem Foto mit Mutter so erwachsen aus

Es ist nicht jeden Tag, dass die Welt einen Blick auf Rebecca Romijns Zwillinge erhascht, aber zum Muttertag hat sie einen seltenen Blick auf sie und Jerry O’Connells Teenager–Mädchen geworfen – Charlie und Dolly!

Mehr von Jason Brow

10. Mai 2022 4:46 Uhr EDT

.

Breadcrumbs Navigation

Galerie ansehen

Bildnachweis: Richard Shotwell / Invision / AP / Shutterstock

Rebecca Romijn hat das Foto, das sie am Sonntag (8. Mai) zu Ehren des Muttertages auf Instagram gepostet hat, mit einer Bildunterschrift versehen. Rebecca, 49, posierte mit den beiden Töchtern, die sie mit Ehemann Jerry O’Connell teilt, Zwillingen Dolly und Charlie O’Connell. Die 13-jährigen Mädchen kamen an die Wangenknochen ihrer Mutter heran und bewiesen, dass sie schneller als je zuvor wuchsen.

Mehrberühmtheitsbabys

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Rebecca Romijn (@rebeccaromijn)

Rebecca und Jerry begrüßten ihre Zwillinge am Dez. 28, 2008, ein Jahr nachdem die X-Men-Schauspielerin und der Talk-Star den Bund fürs Leben geschlossen hatten. Im November 2021 gab die Schauspielerin bekannt, dass sie mit ihrer Familie bei einem Rolling Stones Konzert einen “Rock n Roll [Geburtstag]” hatte. Jerry, 48, Rebecca und ihre Mädchen trugen alle Rolling-Stones-T-Shirts. Jerry trug ein bisschen Gesichtskratz und wildes Haar, während Rebecca eine Lederhose schaukelte.

Verwandte Galerie anzeigen

Angelina Jolie und Kinder Knox Jolie-Pitt und Vivienne Jolie-Pitt
Angelina Jolie und Familie am internationalen Flughafen Narita, Tokio, Japan – 21. Juni 2014
Angelina Jolie und ihre Familie kommen nach Japan, um an der japanischen Premiere des Films ‘Maleficent’ teilzunehmen, der am 5. Juli veröffentlicht wird

Ashley und Mary Kate Olsen besuchen die Vsda Convention Las Vegas Nevada 11. Juli 1993 © Joseph Marzullo / Retna Ltd
Olsen, Mary Kate und Olsen, Ashley

Richard Shotwell / Invision / AP / Shutterstock

Ein paar Tage bevor Rebecca ihren Tribut zum Muttertag veröffentlichte, besuchte sie ihr früheres Leben mit John Stamos. Rebecca und der Full House-Star waren von 1998 bis 2005 verheiratet, und Rebecca sprach in der Episode The Talk vom 7. Mai über die Zeit. “Eine Scheidung durchzumachen ist schrecklich, es ist schrecklich”, sagte Rebecca. “Ich war 10 Jahre bei ihm. Scheidung fühlt sich wie ein Misserfolg an und es gab viele Dinge, die ich loslassen musste, die sehr traurig waren.”

“Das tue ich, ich habe viele wirklich lustige Erinnerungen”, fügte Rebecca hinzu. “Ich habe viele schöne Erinnerungen an ihn. Viele Dinge an ihm, die ich vermisse. Aber ja, es ist schwierig. Es ist eine sehr schwierige Entscheidung, wenn Sie sich entscheiden, eine Ehe zu beenden. Es war herzzerreißend.” Sie sagte auch, dass “wir ihn erst vor ein paar Wochen gesehen haben, als wir uns zum ersten Mal getrennt haben.” Rebecca enthüllte jedoch, dass sie mit den Mädchen im Auto war und nicht mit ihrem Ex gesprochen hat. “Ich dachte nicht, dass meine Haare gut aussehen”, scherzte sie.

Verwandter Link

Stars der Tanzmütter: Wo sind sie jetzt?

Artikel im Trend

Jetzt angesagt

Britney Spears trägt in Mexiko nichts auf sexy Rückfallfotos aus der Zeit vor der Schwangerschaft

Enrique Iglesias küsst seine 4-jährige Tochter auf einem seltenen Foto mit Anna Kournikova und allen 3 Kindern

Angelina Jolies Tochter Shiloh Jolie-Pitt debütiert mit roter Haarverjüngung, während ihre Mutter in der Ukraine ist