Revolte Release Neue Studie Über Hip-Hop-Einfluss auf die Mainstream-Kultur: Exklusive

1/16/2020

durch

Cathy Applefeld Olson

Frederick M. Brown/Getty Images für die BET
Lil-Nas-X führt auf der Bühne bei der 2019 BET Awards am 23. Juni 2019 in Los Angeles.

REVOLTE setzt seinen Stempel auf die Verbreitung der hip-hop-Kultur über ein breites in-house Umfrage, die das Medien-Unternehmen nächste Woche senden werden Marken, Agenturen und anderen Interessenvertretern des Unternehmens, die analysiert, das genre, die Rolle in der mainstream-Popkultur.

Billboard bekam einen frühen Blick auf Gen Hip-Hop, das liest sich eher wie ein Bildband als ein weißes Papier. Basierend auf der Umfrage-Daten, interviews mit den Teilnehmern auf zwei AUFSTAND Gipfel im letzten Sommer und die Forschung von REVOLTE Redaktion analysiert die verbindungen zwischen den Genres und millennials und Gen Zers, sowie für Allgemeine Statistiken über die 13-34 Jahre alten demographischen.

Unter Ergebnisse: Psychische Gesundheit, Klimawandel, und die Brutalität der Polizei/Waffe reform sind die drei top-Themen unter den Befragten. Fast die Hälfte, 49%, sagte der erste Ort, den Sie zu lernen, über Politik und Aktivismus ist durch die Musik. Einer von drei Befragten berichtet, Sie habe experimentierte mit eine Geschlechtsidentität anderen als dem bei der Geburt zugewiesen, und 22% beschrieben sich als LGBTQ+.

“Hip-hop-Kultur ist der Jugend-Kultur”, sagt Roma Khanna, ceo der Kabel-Netzwerk, gegründet in 2013 von Sean Diddy Combs. “Nicht verstehen, die Rolle der hip-hop spielt, würde sein fehlen wie die Rolle des rock & roll, während die ‘der 60er Jahre, und wie die betroffenen Menschen aus Sicht der Politik, die Gleichstellung der Rechte und alle Arten von Fragen.”

Das Konzept für die Befragung kristallisiert nach 2017 Nielsen Music report gefunden, hip-hop/R&B das dominierende genre in den USA zum ersten mal überholen rock bei 25.1% im Vergleich zu 23%. Seine Version kommt auch auf den Fersen des letzten Census Bureau Daten, die Projektion des Landes “Minderheit Mehrheit” in 2044, wenn die weißen Amerikaner fallen unter die Hälfte der Bevölkerung des Landes und verlieren Ihre Mehrheit status.

“Trotz aller zahlen und aller charts, hip-hop ist immer noch behandelt wie es nicht dem mainstream, wie es ist ein genre in der Ecke saß. Was wir wissen, um wahr zu sein ist, dass einfach nicht der Realität”, sagt Sie. Kommen aus einem Jahr, in dem Lil-Nas-X und Billy Ray Cyrus kaputt-Datensätze für die meisten Wochen auf Platz 1 Der Hot 100 mit “Altstadt-Straßen”, fügt Sie hinzu, “Diese Umfrage macht klar, was wir implizit bekannt ist, um wahr zu sein. Wo historisch gesehen die Sie gehabt haben können Sie Ihre alternative-rock-playlist und Ihre country-Musik-playlist…jetzt hast du gerade deine “ich bin aufgewacht, an einem Montag” playlist. Für diese Jugend-generation, die diese genre-Grenzen spielen dabei keine Rolle.”

Sowie ein tool zum erhöhen der REVOLTE”s Platz am Tisch in größeren populärer Kultur, die Gespräche, die Studie auch ist die Information der REVOLTE”s eigene Programmierung. Khanna sagt, dass das Netzwerk bereits bei der Arbeit ist auf die Programmierung konzentriert sich auf die psychische Gesundheit und die Klima-Krise.