Rita Ora und ihr Freund Taika Waititi essen mit Paris Jackson und Ashley Benson in LA

Anfang dieses Jahres wurde bekannt, dass sich der Sänger nach sechs Monaten gemeinsam von Romain Gavras getrennt hat.

Und Rita Ora, 30, hat ihren neuen Beau Taika Waititi, 45, bereits am Samstagabend während eines Gruppenessens in Los Angeles als “Familie” gebrandmarkt.

Der Popstar und der Kiwi-Regisseur – die seit einigen Monaten zusammen sind – haben mit Paris Jackson (23), Ashley Benson (31) und dem Immobilienmakler Michael Braun gegessen . 

Familienessen! Rita Ora, 30, brandmarkte ihren neuen Beau Taika Waititi, 45, “Familie” während eines Essens mit Paris Jackson, Ashley Benson und dem Immobilienmakler Michael Braun in LA am Samstagabend

Rita hat zu ihren Instagram-Stories einen Schnappschuss der Versammlung hochgeladen, den sie mit dem Titel “Familienessen” betitelt hat. 

Am nächsten Tag trafen sich die Sängerin und Ashley zu einem weiteren Abendessen, diesmal jedoch mit dem ehemaligen TOWIE-Star Vas J Morgan und ihrer Freundin Christina Wall Streit. < /p>
Teilen

Es kommt, nachdem Rita und ihr Freund, der Regisseur von Thor, im Mai auf dem Balkon seines Hauses in Sydney in einem heißen Clinch mit der Schauspielerin Tessa Thompson, 37, gesichtet wurden. < /p>

Das Trio schloss die Lippen, nachdem es während einer Pause von den Dreharbeiten zur kommenden Marvel-Fortsetzung Thor: Love and Thunder, die für Mai 2022 veröffentlicht werden soll, durch die Nacht gefeiert hatte.   

Wochenendziele: Am nächsten Tag trafen sich die Sängerin und Ashley zu einem weiteren Abendessen, diesmal jedoch mit dem ehemaligen TOWIE-Star Vas J Morgan und ihrer Freundin Christina Wall Streit

Keine Dramen: Es kommt, nachdem Rita und Taika im Mai auf dem Balkon seines Hauses in Sydney beim Küssen der Schauspielerin Tessa Thompson (37) gesehen wurden (im Bild 2019 mit Tessa in San Diego)

Tessa spielt Valkyrie, die als erste LGBT-Figur im Marvel Cinematic Universe bekannt ist, während Rita in Sydney ihre Rolle als Richterin für The Voice Australia drehte. < /p>

Taika hat darauf bestanden, dass der Knutschfleck “keine große Sache” sei, obwohl er von Marvel-Führungskräften für sein Verhalten “gemahnt” wurde.  

Auf die Frage, ob ihn die Medienaufmerksamkeit auf die Fotos verärgert, sagte der Filmemacher gegenüber ET Canada : “Nicht wirklich. Ich denke, in der Welt des Internets geht alles ziemlich schnell weg. 

‘Und auch: “Ist das eine so große Sache?” Nein nicht wirklich. Ich habe nichts falsch gemacht. Es ist in Ordnung.’  

Arbeit und Vergnügen: Taika hat darauf bestanden, dass der Knutschfleck “keine große Sache” war, obwohl er von Marvel-Führungskräften für sein Verhalten “gemahnt” wurde (Bild am 26. Juni)

Obwohl es keinen Hinweis darauf gibt, dass er etwas falsch gemacht hat, tauchten später Berichte auf, dass die Führungskräfte der Disney-eigenen Marvel Studios nicht glücklich waren. 

‘[Es ist] nicht gerade das Image, das sie in Bezug auf eines ihrer größten Franchises projizieren wollen’, sagte damals ein Brancheninsider. 

Die Quelle fügte hinzu, dass Waititis Ruf als “Partytier” bei Marvel kein Geheimnis sei, aber die Fotos “überquerten trotzdem die Grenzen”.

Waititi war von 2011 bis 2018 mit der Kiwi-Filmemacherin Chelsea Winstanley verheiratet. Das ehemalige Paar hat zwei Kinder, Te Hinekaahu (8) und Matewa (5). 

Rolle: Tessa spielt Walküre, die als erste LGBT-Charaktere im Marvel Cinematic Universe bekannt ist

Posted on Categories Showbiz