Fans von SAS Australia knallen die Show, weil sie das Model Erin Holland gezwungen haben, Dan Ewing zu tragen

Erin Holland war die zweite Berühmtheit, die SAS Australia in der Folge vom Dienstag verließ. 

Das 32-jährige Model gab ihre Armbinde ab, nachdem sie Dan Ewing auf einem Angriffskurs nicht auf dem Rücken getragen hatte. 

Und Fans, die zu Hause zuschauten, empfanden die Herausforderung als unfair, da die schlanke Schönheit gezwungen war, einen ausgewachsenen Mann herumzuschleppen.

.

Hart: Erin Holland (im Bild) war die zweite Berühmtheit, die während der Episode vom Dienstag SAS Australien verließ. Das 32-jährige Model gab ihre Armbinde ab, nachdem sie Dan Ewing auf einem Angriffskurs nicht auf dem Rücken getragen hatte

Viele haben ihre Bedenken auf Twitter gepostet, mit einem Schreiben: “Warum Erin den zweitgrößten Mann zum Tragen geben?” 

Teilen

Jemand stimmte zu: ‘Erin wird es nie schaffen, Dan zu tragen.’  

Eine andere Person twitterte: “Hätte Erin genauso gut bitten können, 100m in acht Sekunden zu laufen. 

Zu viel: Und Fans, die zu Hause zuschauten, empfanden die Herausforderung als unfair, da die schlanke Schönheit gezwungen war, einen ausgewachsenen Mann herumzuschleppen

‘Physisch unmöglich für sie, diesen Kerl zu tragen, ohne ihren Rücken zu beschädigen. Absoluter BS.’

Ein weiterer mischte sich ein: ‘Versuche herauszufinden, warum sie Erin einen Kerl zum Tragen gegeben haben, der doppelt so groß ist wie sie. Da kann sie sich auf keinen Fall trauen.’

Jemand fügte hinzu: “Überrascht, dass sie Erin nicht dazu gebracht haben, Burgess hochzuheben, haha”. 

Und noch eine hatte das Gefühl, dass sie sich gute Mühe gegeben hatte, und schrieb: ‘Kudos an Erin. Beeindruckend. Sie hat es versucht!’ 

Viele haben ihre Bedenken auf Twitter gepostet, mit einem Schreiben: “Warum Erin den zweitgrößten Mann zum Tragen geben?”

Während der Episode hatte Chief Instructor Ant Middleton Erin die fast unmögliche Aufgabe als Chance gegeben, sich zu erlösen, nachdem sie früher am Tag einige Übungen nicht abgeschlossen hatte.  ;

Aber nach mehreren gescheiterten Versuchen, den strammen Schauspieler hochzuheben, gab Erin bekannt, dass sie nicht weitermachen könne – vor allem, da sie wusste, dass die anderen Rekruten grausamer mit noch mehr Strapazen bestraft wurden trainiert, bis sie fertig ist.  

‘Das kann ich ihnen nicht antun. Ich kann nicht“, sagte sie zu Ant, bevor sie ihr Armband abgab.  

Zu viel: Während der Episode hatte Chief Instructor Ant Middleton Erin die fast unmögliche Aufgabe als Chance gegeben, sich zu erlösen. Aber nach mehreren gescheiterten Versuchen, den strammen Schauspieler hochzuheben, gab Erin bekannt, dass sie nicht weitermachen könne